Einbruch in Dörfleins

HALLSTADT, LKR. BAMBERG. Mit Beute im Wert von mehreren tausend Euro entkamen Unbekannte am Donnerstag nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus im Ortsteil Dörfleins.

Nachdem sie gewaltsam die Terrassentüren geöffnet hatten, drangen die Täter, in der Zeit von 9 Uhr bis 19 Uhr, in das Anwesen in der Straße „Am Ziedergraben“ ein. Dabei verursachten sie einen Sachschaden von zirka 3000 Euro. Die Einbrecher durchsuchten sämtliche Zimmer nach Wertsachen, entdeckten Schmuckstücke und Bargeld und konnten damit schließlich unbemerkt flüchten.

Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe:

  • Wer hat am Donnerstag, zwischen 9 Uhr und 19 Uhr, Wahrnehmungen im Bereich der Straße „Am Ziergraben“ gemacht?
  • Wem sind dort verdächtige Personen oder Fahrzeuge aufgefallen?
  • Wer kannst sonst Hinweise geben, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten?

Zeugen setzen sich bitte mit der Kripo Bamberg, Tel.-Nr. 0951/9129-491, in Verbindung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.