Sachbeschädiger auf frischer Tat erwischt

Bargeld weg
BAMBERG. Am Mittwoch, zwischen 15:30 Uhr und 15:45 Uhr, entwendete ein Unbekannter auf einer Baustelle in der Jäckstraße aus einer Geldbörse, welche sich in einem Rucksack befand, das Bargeld. Der Rucksack war in einem Container für kurze Zeit unbeaufsichtigt abgestellt worden.

Auf Diebestour unterwegs
BAMBERG. Beim Stehlen von Kosmetika und Schmuck im Gesamtwert von 129,66 Euro wurde am Donnerstagnachmittag eine 19-Jährige in einem Geschäft in der Bamberger Innenstadt erwischt. Wie sich herausstellte, hatte die junge Dame bereits in einem anderen Geschäft eine Kapuzenjacke ohne Bezahlung mitgenommen. Sie wird wegen Diebstahls angezeigt.

Beide Außenspiegel entwendet
BAMBERG. Von einem am Pfahlplätzchen abgestellten Kleinkraftrad entwendete am Donnerstag ein Unbekannter beide Außenspiegel im Wert von 100 Euro. Am Roller hinterließ der Dieb zudem Sachschaden in Höhe von 100 Euro.

Sachbeschädiger auf frischer Tat erwischt
BAMBERG. Von einem aufmerksamen Zeugen wurde Donnerstagnacht eine Polizeistreife informiert, dass vier Skateboardfahrer in der Pfisterstraße gegen die Außenspiegel von dort geparkten Fahrzeugen getreten, sowie Roller und Mülltonnen umgeworfen haben. Nach einer sofort eingeleiteten Fahndung durch die Polizei, konnten die vier alkoholisierten Sachbeschädiger wenig später in der Ludwigstraße angetroffen und festgenommen werden. Wie sie angaben, kamen sie von einem Starkbieranstich im Berggebiet. Die Randalierer wurden zur Verhütung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen und in einer Zelle ausgenüchtert.

Weitere Geschädigte werden gebeten sich bei der Polizei, Tel. 0951/9129-210, zu melden.

Unfallfluchten

Zu folgenden Unfallfluchten sucht die Polizei noch Zeugen. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel.Nr. 0951/9129-210, zu melden.

  • BAMBERG. In der Zeit von Mittwochnachmittag bis Donnerstagmorgen stieß ein unbekannter Lkw-Fahrer gegen einen in der Steigerwaldstraße abgestellten Lkw. Ohne sich um den entstandenen Sachschaden in Höhe von 1208,45 Euro zu kümmern, entfernte sich der Unfallverursacher, an dessen Fahrzeug der rechte Außenspiegel abgerissen wurde, anschließend unerlaubt.
  • BAMBERG. Gegen den Metallzaun eines Anwesens in der Graf-Arnold-Straße stieß Donnerstagnacht ein unbekannter Fahrzeuglenker und hinterließ Sachschaden in Höhe von ca. 250 Euro. Auch hier sucht die Polizei nach Zeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.