Einbrecher im Baumarkt

HOLLFELD, LKR. BAYREUTH. Ein Baumarkt war am vergangenen Wochenende das Ziel von Einbrechern. Die bislang Unbekannten machten sich mit mehreren tausend Euro aus dem Staub und hinterließen zirka 2000 Euro Sachschaden. Wer hat etwas bemerkt?

In der Zeit von Samstagnachmittag bis Montagfrüh, verschafften sich Diebe Zutritt zu einem Baumarkt in der Bahnhofstraße. Die ungebetenen Gäste gingen hierbei gewaltsam vor und beschädigten sowohl das Gebäude als auch die Einrichtung nicht unerheblich. Mit dem erbeuteten Bargeld entkamen die Langfinger anschließend unerkannt.

Die Kriminalpolizei Bayreuth hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu folgenden Fragen:

  • War hat im Zeitraum von Samstag, 16 Uhr, bis Montag, 7 Uhr, Wahrnehmungen im Bereich der Bahnhofstraße gemacht?
  • Wem sind dort Personen oder Fahrzeuge, insbesondere auf dem Gelände des Baumarktes, aufgefallen?
  • Wer hat zu den einschlägigen Zeiten ungewöhnliche Geräusche wahrgenommen?
  • Wer kann sonst Angaben zu dem Einbruch machen?

Zeugen melden sich bitte unter der Tel.-Nr. 0921/506-0 bei der Kripo in Bayreuth.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.