Verkehrsunfälle

BMW beschädigt
BAMBERG. In einem Hofraum in der Lorbersgasse beschädigte zwischen dem 15. und 17. April diesen Jahres ein Unbekannter, vermutlich mit einem spitzen Gegenstand, einen dort geparkten blauen BMW X 1 oberhalb des Tankdeckels. An dem Wagen wurde Sachschaden von mindestens 2000 Euro hinterlassen.

Unfallflucht
BAMBERG. Vermutlich ein gelbes Fahrzeug hat zwischen vergangenen Freitagmittag und Donnerstagnachmittag in der St.-Getreu-Straße das Kupferblech einer Garage angefahren und verbogen. Der unbekannte Unfallverursacher richtete Sachschaden von mindestens 700 Euro an.
Täterhinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210.

Verkehrsunfälle

  • BAMBERG. Mit Gehirnerschütterung sowie Schürfwunden an Kopf und Beinen musste am Donnerstagnachmittag ein 89jähirger Radfahrer nach einem Verkehrsunfall, der sich in der Kronacher Straße ereignet hatte, ins Klinikum eingeliefert werden. Der Rentner bog dort, ohne Handzeichen oder sich umzudrehen, nach links in die Gundelsheimer Straße ab. Eine nachfolgende 46jährige Autofahrerin wollte zwar noch ausweichen, konnte aber einen Zusammenstoß mit dem Radler nicht mehr verhindern.
  • BAMBERG. In der Jäckstraße übersah am Spätnachmittag des Donnerstags ein 22jähriger Autofahrer, der dort mit seinem Audi wenden wollte, einen Leichtkraftradfahrer, der trotz Ausweichmanöver und einer eingeleiteten Vollbremsung einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Der 35jährige Zweiradfahrer zog sich bei dem Sturz Prellungen zu. Der Gesamtschaden wird von der Polizei auf knapp 4000 Euro beziffert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.