Ladendieb wollte fliehen

Mehrere Parfüm entwendet
BAMBERG. Parfüm im Gesamtwert von ca. 450 Euro entwendete eine 17-jährige aus dem Bamberger Landkreis am Donnerstag in einer Parfümerie am Maximiliansplatz. Die Jugendliche erwartet nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahls.

Ladendieb wollte fliehen
BAMBERG. Zu einem weiteren Diebstahl von Kosmetikartikeln kam es am Freitagnachmittag in einem Drogeriemarkt am Maximiliansplatz durch einen 53-jährigen Bamberger. Der Mann entwendete Waren um Wert von 160 Euro. Als er vom Kaufhausdetektiv angesprochen wurde versuchte er zu fliehen. Der Detektiv konnte den Dieb jedoch bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Pkw beschädigt

BAMBERG. Einen Sachschaden von ca. 1500 Euro hinterließ ein unbekannter Fahrzeugführer am Freitag in der Zeit von 10.20 Uhr bis 10.30 Uhr an einem ordnungsgemäß geparkten Skoda auf dem Rewe-Parkplatz in der Würzburger Straße. Bei dem Verursacher dürfte es sich um ein „weißes hohes Auto“ gehandelt haben.
Hinweise zum Verursacher nimmt die Polizei Bamberg unter der Tel. 0951/9129-210 entgegen.

BAMBERG. Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Freitagvormittag in der Robert-Bosch-Str. 17 einen geparkten VW Polo und flüchtete ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Der Schaden beläuft sich auf ca. 1000 Euro

BAMBERG. In der Zeit von Dienstag bis Donnerstag verursachte ein Unbekannter an einem in der Ottostr. 54 geparkten Ford Fiesta einen Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro. Dem Spurenbild nach könnte der Schaden durch ein Fahrradpedal entstanden sein. Hinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.