Einbruch bei Juwelier scheitert

BAMBERG. Beim Versuch, in ein Juweliergeschäft einzubrechen, scheiterten noch unbekannte Täter am frühen Samstagmorgen in der Hauptwachstraße. Möglicherweise wurden sie gestört und ergriffen die Flucht.

Gegen 3 Uhr hatte eine Alarmanlage den Einbruch angezeigt und mehrere Polizeistreifen rückten umgehend bei dem Geschäft im Inselgebiet an. Von den Tätern fehlte bereits jede Spur, sie hatten an Türen aber neben Spuren auch bereits erhebliche Schäden in Höhe von 1000 Euro hinterlassen.

Beamte des Kriminaldauerdienstes übernahmen sofort die Sachbearbeitung und bitten um Mithilfe bei der Fahndung nach den Einbrechern:

Wer hat zwischen Freitagabend und Samstagfrüh, insbesondere ab 2 Uhr, verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge im Bereich der Hauptwachstraße gesehen?

Hinweise nimmt die Kripo Bamberg, Tel.: 0951/9129-491, entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.