34 Autos beschädigt

Über Fahrzeugdach gelaufen
BAMBERG. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurde in der oberen Sandstraße ein weißer Toyota beschädigt. Offensichtlich sprang ein unbekannter Täter auf den Pkw und lief über das Fahrzeugdach. Hierbei wurde die Motorhaube, sowie das Dach eingedellt. Täterhinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210.

Zahlreiche Fahrzeuge beschädigt
BAMBERG. In der Nacht von Freitag auf Samstag, kurz nach Mitternacht, wurden im Bereich Wunderburg/Gereuth, und zwar in den Straßen Kunigundendamm, Hirtengasse, Gönnerstraße, Kapellenstraße und Nürnberger Straße, zahlreiche Fahrzeuge beschädigt. Bisher wurden bei 34 am Straßenrand abgestellten Fahrzeugen Beschädigungen festgestellt. Bei bislang 24 am Fahrbahnrand abgestellten Pkws wurden teilweise Außenspiegel abgetreten und bzw. oder der Lack verkratzt. Außerdem wurden noch drei Krafträder und sieben Fahrräder umgeworfen. Die genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden. Wer kann Angaben zu den Beschädigungen machen? Die PI Bamberg-Stadt erbittet dringend Täterhinweise unter der Tel.: 0951/9129-210.

Haustür beschädigt
BAMBERG. Am Samstag in den frühen Morgenstunden wurde die Polizei in die Wetzelstraße in Bamberg gerufen, da eine Frau an einem Anwesen randalieren würde. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine 50-jährige Frau aus Litzendorf Einlass in eine Wohnung ersuchte. Nachdem auf Klingeln niemand öffnete, trat sie aus Frust die Glasscheiben der Haustüre ein. Auch nach Eintreffen der Polizei konnte die Frau nicht beruhigt werden. Nachdem sie sich unentwegt aggressiv zeigte und stark alkoholisiert war, wurde sie in einem Haftraum der Polizei ausgenüchtert. Eine Anzeige wegen Sachbeschädigung folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.