Tabak für 6 Euro gestohlen

Ladendiebstähle

  • BAMBERG. In einem Supermarkt in der Pödeldorfer Straße wurde am Dienstagfrüh eine 23jährige Frau beim Diebstahl von Lebensmitteln für knapp 12 Euro erwischt. Sie wurde der Polizei überstellt und muss sich nun wegen Ladendiebstahls verantworten.
  • Auf eine Packung Tabak für knapp 6 Euro hatte es ein 42jähriger Mann in einem Geschäft in der Wunderburg abgesehen. Der wohnsitzlose Mann wurde ebenfalls der Polizei überstellt.

Jackendiebstahl

BAMBERG. Einem isländischen Touristen wurde am Montagabend in einer Gaststätte die Jacke, welche an der Garderobe hing, gestohlen. In der grauen Winterjacke der Marke Jack Wolfskin befanden sich neben dem Reisepass auch noch ein Samsung-Handy sowie zwei Bahnfahrkarten im Gesamtwert von 600 Euro. Täterhinweise nimmt die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Fiat zerkratzt

BAMBERG. Mit einem spitzen Gegenstand wurde zwischen Sonntag, 21.15 Uhr und Montag, 16 Uhr, am Distelweg ein dort geparkter blauer Fiat Punto zerkratzt. Der unbekannte Täter richtete an dem Wagen Sachschaden von mindestens 2000 Euro an. Die Polizei erbittet unter Tel.: 0951/9129-210 Täterhinweise.

Unfallflucht

BAMBERG. Sachschaden von mindestens 4000 Euro wurde am Dienstagfrüh, zwischen 8.30 Uhr und 9.30 Uhr, an einem blauen VW Polo angerichtet. Der Wagen war in der Kronacher Straße geparkt und wurde vermutlich von einem Lkw, während eines Rangiervorganges, derart beschädigt. Die Ermittlungen nach dem Unfallverursacher dauern an.

Verkehrsunfall

BAMBERG. Beim Abbiegen vom Berliner Ring in die Memmelsdorfer Straße krachte am Dienstagfrüh, kurz vor 8 Uhr, ein 42jähriger Skoda-Fahrer gegen den VW eines 21jährigen Mannes aus dem Landkreis. Obwohl an beiden Autos Sachschaden von mindestens 5000 Euro entstanden war, wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand verletzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.