Frontal gegen die Laterne

Diebstahlsdelikt

BAMBERG. Ein Taxi bestellte sich am Sonntagmorgen ein Mann in Erlangen und ließ sich nach Bamberg in die Willy-Lessing-Straße fahren. Dort erzählte er dem Taxifahrer, dass er noch Geld in der Bank abheben müsse, um den Fahrpreis in Höhe von 72,10 Euro zu bezahlen. Nachdem er kurz in den Schalterraum ging, kam er wieder heraus und rannte Richtung ZOB davon. Eine sofort eingeleitete Fahndung durch die verständigte Polizei nach dem Unbekannten verlief negativ.

Verkehrsunfall

Frontal gegen Laterne
BAMBERG. Auf schneeglatter Fahrbahn kam am Sonntagmorgen eine Ford-Fahrerin in einer Kurve in der Mußstrasse nach links von der Fahrbahn ab und stieß frontal mit einer Laterne zusammen. Der Pkw, an dem Schaden in Höhe von ca. 5500 Euro entstand, musste abgeschleppt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.