Traktoren für über 200.000 Euro entwendet

MÜNCHBERG, LKR. HOF. Drei hochwertige Traktoren entwendeten bislang Unbekannte Täter vergangene Woche bei einem Landmaschinenhändler.

Die drei Traktoren des Herstellers John Deere standen auf dem Betriebsgelände des Landmaschinenhändlers in der August-Horch-Straße. Von dort entwendeten sie Unbekannte in der Zeit von Donnerstag, 15 Uhr, bis Freitag, 9 Uhr. Die drei landwirtschaftlichen Zugmaschinen hatten einen Gesamtwert von zirka 240.000 Euro und waren nicht mit amtlichen Kennzeichen versehen. Die Täter haben die Trecker vermutlich auf einen oder mehrere große Lastkraftwagen aufgeladen und sie abtransportiert.

Die Kripo Hof hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Mithilfe bei der Fahndung nach den Tätern:

  • Wer hat in der Zeit von Donnerstag, 15 Uhr, bis Freitag, 9 Uhr, verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge im Bereich der August-Hoch-Straße in Münchberg gesehen?
  • Wer kann sonst sachdienliche Hinweise zu den Diebstählen der Traktoren geben?
  • Wem ist ein Transporter mit einem oder mehreren Traktoren auf der Ladefläche aufgefallen?

Hinweise nimmt die Kripo Hof unter der Tel.-Nr.: 09281/704-0 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.