Was ist Sozialpädagogik/Soziale Arbeit?

Neue Ringvorlesung an der Universität Bamberg

Der Lehrstuhl für Sozialpädagogik an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg lädt zur Ringvorlesung zum Thema „Was ist Sozialpädagogik/Soziale Arbeit – neuere disziplinäre Überlegungen“ ein. Im Mittelpunkt der Vorlesungsreihe stehen Vorträge über das Verhältnis von Erziehung und Bildung in der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit sowie über Handlungsfelder, die unter dem Begriff Sozialpädagogik/Soziale Arbeit zusammengefasst werden. Zur Sprache kommen überdies Theorien und Methoden der Sozialpädagogik/Soziale Arbeit sowie mögliche und tatsächliche Differenzen zwischen Profession und Disziplin.

Zu diesen Fragen und Themen werden Professorinnen und Professoren verschiedener deutscher Universitäten, darunter Prof. Dr. Rita Braches-Chyrek und Prof. Dr. Claus Mühlfeld von der Universität Bamberg, ihre Antworten vortragen und zur Diskussion stellen.

Die Ringvorlesung startet am 18. Oktober und findet ab dann immer donnerstags um 18 Uhr im Gebäude am Markusplatz 3, Raum M3N/02.32, statt. Der Eintritt ist frei. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen zum Programm finden Sie unter:
www.uni-bamberg.de/paedagogik/sozialpaedagogik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.