Erste CD der Don Bosco Musikanten

Der 1. Vorsitzende der Don Bosco Musikanten, Michael Jungkunst (2.v.r.), 2. Vorsitzender Ludwig Derra (2.v.l.) und Emil Hartmann, Gesamtleiter des Don Bosco Jugendwerks Bamberg (l.), überbrachten Oberbürgermeister Andreas Starke das Erstlingswerk auf CD. Foto: Meister

Sie sind Europameister der böhmisch-mährischen Blasmusik, im 60. Jahr ihres Bestehens haben sie auch ihre erste professionell aufgenommene CD veröffentlicht: Die Don Bosco Musikanten Bamberg kamen vergangene Woche zu Oberbürgermeister Andreas Starke ins Rathaus, um ihm das pressfrische Werk mit dem Titel „Mit Herz und Schwung“ zu überreichen.

Der Name ist Programm, denn mit Herz und Schwung sind auch die 14 Titel auf der CD eingespielt worden. Zwei davon („Don Bosco Polka“ und „Turteln im Sand“) wurden sogar extra für die Don Bosco Musikanten komponiert. Das Projekt wurde von einem Studio in Bad Wörishofen produziert und im Rahmen der Kulturförderung der Stadt Bamberg finanziell unterstützt. Die öffentliche Präsentation der CD findet im Rahmen des Herbstfestes der Don Bosco Musikanten am 17. November in Rattelsdorf statt. In Bamberg kann man die Don Bosco Musikanten schon bei der Einweihung der Fähre „Am Leinritt“ am 28. September live erleben.

Erhältlich ist die „Europameister-CD“ für 16 Euro bei den Auftritten der Don Bosco Musikanten und weiteren Verkaufsstellen. Bestellung auch per Mail unter cd@donboscomusikanten.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.