Die größte Hitze haben wir erst einmal überlebt! (Jedenfalls wenn wir noch in der Lage sind, diesen Artikel zu lesen …)

Fritz Froschelmann

Hoch Achim hat uns tüchtig eingeheizt, bis zur Mitte der Woche werden die Temperaturen leicht zurückgehen, am Mittwoch erwarten uns dank einer Kaltfront dann nur noch gemütliche 25 Grad. Schon heute (Montag) Nacht drohen lokal vereinzelt Gewitter, möglicherweise mit allen Schikanen, sprich: Sturm, Hagel und Starkregen. Gleiches gilt für den morgigen Dienstag. Mit der Mittwochs-Abkühlung wird die Wetterlage gewittermäßig wieder stabiler, einzelne Schauer sind aber weiterhin drin. Der Donnerstag verspricht freundliches Wetter bei passablen Temperaturen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.