Judenstraße wird Festgebiet

Aufgrund des Judenstraßenfestes ist die Judenstraße am Freitag, 17. August, von 16 bis 24 Uhr und am Samstag, 18. August, von 10 bis 24 Uhr nach der Einmündung Eisgrube für den Verkehr gesperrt.

Das Fest findet im Bereich der Einmündung Unterer Stephansberg und Concordiastraße statt. Vom Oberen Stephansberg kann nicht bergabwärts über den Unteren Stephansberg zur Judenstraße gefahren werden. Offen bleibt jedoch die Durchfahrt von der Judenstraße über die Eisgrube zum Oberen Stephansberg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.