Jesuskreuz gestohlen

BAMBERG. Dreiste Diebe stahlen am vergangenen Wochenende aus einer Kirche am Holzmarkt ein Jesuskreuz vom Altar.

Das Kreuz ist etwa 50 cm groß, teilweise vergoldet und hat einen Wert von etwa 2000 Euro. Die unbekannten Diebe müssen zwischen Freitagabend und Samstagmittag zugeschlagen haben und werden jetzt von der Kripo Bamberg gesucht.

Wer hat in der fraglichen Zeit in und um die Kirche am Holzmarkt verdächtige Personen und / oder Fahrzeuge bemerkt?

Wo wurde dieses Kreuz mit Jesusfigur eventuell zum Kauf angeboten?

Hinweise bitte an die Kripo Bamberg, Tel.: 0951/9129-491, oder jede andere Polizeidienststelle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.