Karin Seehofer besucht die Gartenschau und das Gärtner- und Häckermuseum

Im Garten des Gärtner- und Häckermuseums: Pankraz Deuber, Karin Seehofer, Claudia Knoll, Dr. Hubertus Habel

Bei Ihrem Besuch anlässlich der Eröffnung der Landesgartenschau Bamberg 2012 im April hatte Karin Seehofer keine Gelegenheit, sich die LGS einmal in Ruhe anzuschauen – geschweige denn, das Gärtner- und Häckermuseum zu besuchen. Dies hat die Gattin von Ministerpräsident Horst Seehofer heute nachgeholt: Zunächst führte sie LGS Geschäftsführerin Claudia Knoll über die ERBA, anschließend wartete eine deftige Brotzeit im Garten des Gärtner- und Häckermuseums auf Karin Seehofer bevor sie vom Museumsdirektor Dr. Hubertus Habel durch das Kleinod in der Mittelstraße geführt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.