Diebe stehlen auffälligen VW Bus

BAMBERG. Einen silbernen VW Multivan im Wert von 10.000 Euro stahlen Unbekannte in der Zeit von Sonntag, 17.06.2012 bis zum Samstag, 22.06.2012. Das Auto hat das Kennzeichen BA-Y 567.

Der 44-jährige Besitzer stellte seinen Bus, Baujahr 2000, bereits am Sonntag gegen Mittag in der Weißenburger Straße ab. Fünf Tage später, am Samstag gegen 21 Uhr, bemerkte er, dass sein VW verschwunden war.

Das Auto hat folgende Besonderheiten:

  • Vorne rechts ist ein Reserverad mit verrosteter Stahlfelge montiert. Die drei anderen Räder sind mit Alu-Felgen ausgestattet
  • An den beiden Längsseiten sind jeweils auffällige, pfeil- bzw. flammenähnliche, orangefarbene Aufkleber angebracht, die keilförmig nach hinten größer werden

Die Kriminalpolizei Bamberg hat die Ermittlungen aufgenommen und hat folgende Fragen:

  • Wer hat von Sonntag, 17.06.2012 bis zum Samstag, 22.06.2012, im Bereich der Weißenburger Straße verdächtige Personen und/oder verdächtige Fahrzeuge beobachtet?
  • Wer kann sonst sachdienliche Hinweise zum Verbleib Busses machen?

Hinweise nimmt die Kripo Bamberg, Tel.-Nr. 0951/9129-491, entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.