Viermal Höchstwertung bei „Jugend musiziert“

Junge Musiker aus der Region glänzen beim Finale in Stuttgart

13 Nachwuchsmusikerinnen und -musiker in neun Wertungen aus der Region Bamberg-Forchheim hatten sich beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ Ende April in Erding für das Finale, den 49. Bundeswettbewerb qualifiziert, der vom 25. Mai bis 1. Juni 2012 in Stuttgart stattfand.

Der Klarinettist Maurice Seraphin Lutz aus Stegaurach, die Flötistin Sophia Kuen aus Bamberg, die Saxophonistin Christina Bernard aus Neunkirchen am Brand und das Bamberger Schlagzeug-Trio Till Irmisch, Leon Paletta und Markus Uttenreuther musizierten dabei so überzeugend, dass die jeweiligen Fachjurys ihnen einen 1. Preis mit 25 Punkten und damit die höchst mögliche Wertung zuerkannten. Dieses Traumergebnis erreichen in jeder Wertung bzw. Altersgruppe nur wenige herausragende Teilnehmer.

Ebenfalls einen hervorragenden 1. Preis mit 24 Punkten erspielten sich die Brüder Carl-Claudius (Klavier) und Paul Gollnast (Violine), die beim Landeswettbewerb schon mit einem Sonderpreis bedacht worden waren.

Die Ergebnisse aller Teilnehmer/innen aus der Region Bamberg-Forchheim:

Name d. Teilnehmers Wertung/Instr. AG Herkunft Punkte / Preis
Lutz Maurice Seraphin Klarinette III Stegaurach 25 Punkte / 1. Preis*
Kuen Sophia Querflöte IV Bamberg 25 Punkte / 1. Preis**
Bernard Christina Saxophon V Neunkirchen a. B. 25 Punkte / 1. Preis***
Irmisch Till
Paletta Leon
Uttenreuther Markus
Schlagzeug III Bamberg 25 Punkte / 1. Preis****

Gollnast Carl Claudius
Gollnast Paul

Klavier
Violine
IV Bamberg 24 Punkte / 1. Preis
Stadelmann Tom Saxophon IV Neunkirchen a. B. 21 Punkte / 3. Preis
Kötzner Laura
Dani Anne-Claire
Klavier
Violoncello
IV Herrnsdorf
Coburg
21 Punkte / 3. Preis
Reuss Alexander Fagott VI Hallstadt 19 Punkte / mit sehr gutem Erfolg teilgenommen
Vogel Lea Fagott III Bischberg 15 Punkte / mit gutem Erfolg teilgenommen

*Klarinette AG III: 22 TN, 2x 25 Punkte

**Querflöte AG IV 49 TN, 5x 25 Punkte

***Saxophon AG V 14 TN, 2x 25 Punkte

****Schlagzeug-Ensemble: 18 TN, 4x 25 Punkte

Alle Angaben ohne Gewähr! Weitere Infos unter www.jugend-musiziert.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.