Pkw-Brand – Rückstau auf der A 9

A 9, AS Bad Berneck/Himmelkron, Kreis Kulmbach. Ein Pkw BMW X 5 brannte am Sonntagabend auf der A 9 vollkommen aus.

Mehrere Verkehrsteilnehmer meldeten das brennende Fahrzeug gegen 20 Uhr bei der Einsatzzentrale Oberfranken. Als die alarmierten Feuerwehren aus Bad Berneck und Marktschorgast am Brandort kurz vor der AS Bad Berneck/Himmelkron eintrafen, stand ein Pkw BMW X 5 mit Bayreuther Zulassung bereits im Vollbrand. Die Autofahrerin, eine 42-Jährige aus Bayreuth, hatte sich rechtzeitig ins Freie gerettet und kam mit dem Schrecken davon. Der Feuerwehr blieb nur noch den Wagen abzulöschen. Brandursächlich dürfte ein technischer Defekt gewesen sein. Der entstandene Sachschaden am Pkw beträgt etwa 20.000 Euro, der Schaden am durch die enorme Hitzeentwicklung in Mitleidenschaft gezogenen Asphalt wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt. Während der Löscharbeiten staute sich der Verkehr auf der A 9 in Richtung München zeitweise auf einer Länge von 5 Kilometer zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.