Die Online-Mitfahrzentrale der Region Bamberg

Gemeinsam gegen hohe Spritpreise:

„Gemeinsam fahren wir besser“ – unter diesem Motto startete im März 2008 die Mitfahrzentrale der Region Bamberg. Gerade bei den immer weiter steigenden Spritpreisen bietet sie eine faire und kostensparende Alternative, die rege nachgefragt wird.

Die Idee ist simpel: eine Internet-Plattform, die allen kostenlos die Möglichkeit bietet, Mitfahrgelegenheiten anzubieten oder zu suchen. Lediglich die echten Spritkosten werden dann zwischen Fahrer und Beifahrern aufgeteilt. Das Besondere an der Mitfahrzentrale der Region Bamberg ist, dass sie sich speziell an Pendler in der Region und dort, wo der Öffentliche Personennahverkehr Angebotslücken aufweist, richtet. Ein echtes regionales Angebot also, denn rund 95 Prozent der Angebote sind tägliche oder zumindest regelmäßige Fahrten. Aber auch bundesweite Strecken werden angeboten.

Zu finden sind die angebotenen und nachgefragten Mitfahrmöglichkeiten auf der Internetseite www.region-bamberg.mifaz.de. Seit 2008 haben die Nutzer dieses Angebotes in der Region Bamberg gemeinsam rund 221.550 Kilometer eingespart, das entspricht etwa 17.724 Litern Kraftstoff, 26.586 Euro Fahrtkosten und 44 Tonnen Kohlendioxid. Man sieht also: in Zeiten hoher Spritpreise ein guter Tipp, der nicht nur den Geldbeutel, sondern auch die Umwelt schont.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.