Wem gehören die Fahrräder

Unbekannter durchwühlt schwarzen Seat

BAMBERG. Am Sonntag zwischen 1.30 Uhr und 21 Uhr wurde am Distelweg ein dort ursprünglich versperrt abgestellter Seat Leon durchwühlt. Vermutlich wurde das Fahrzeug durch einen Verstärker geöffnet. Das Handschuhfach und der Kofferraum standen offen, gestohlen wurde allerdings nicht.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Wem gehören die Fahrräder

BAMBERG. Montagfrüh um 2.10 Uhr wurde am Eichendorffplatz ein 26-jähriger Mann kontrolliert, weil er zwei Fahrräder bei sich hatte. Weil sich der 26-Jährige über die Herkunft in Widersprüche verstrickte, wurden die beiden Fahrräder der Marke B-Twin und Specialized im Gesamtwert von etwa 1700 Euro sichergestellt.

Die Polizei sucht unter Tel.: 0951/9129-670 die rechtmäßigen Eigentümer der beiden Fahrräder.

E-Scooter hatte kein Versicherungskennzeichen

BAMBERG. Sonntagfrüh um 10 Uhr wurde in der Kunigundenruhstraße ein 22-jähriger Mann mit einem E-Scooter kontrolliert, weil er kein Versicherungskennzeichen angebracht hatte. Der junge Mann musste sein Gefährt stehen lassen. Zudem erwartet ihm eine Strafanzeige wegen eines Verstoßes nach dem Pflichtversicherungsgesetz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.