Jugendliche Diebe stellten sich

Jugendliche Diebe stellten sich

BAMBERG. Am Montagnachmittag entwendeten zwei 15-Jährige in einem Kaufhaus in der Bamberger Innenstadt zwei T-Shirts im Wert von 60,- EUR. Als sie vom Ladendetektiv angesprochen wurden, flüchteten die beiden. Kurze Zeit nach dem Vorfall kamen die Jungen jedoch zur Polizeidienststelle und stellten sich. Sie wurden nach der Anzeigenaufnahme an ihre Eltern übergeben.

Schaukasten der Gaststätte eingeschlagen

BAMBERG. In der Zeit von Sonntagmorgen bis Montagmorgen wurde an einer Gaststätte in der Oberen Sandstraße die Plastikscheibe eines Schaukastens eingeschlagen. Zeugen des Vorfalles werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bamberg-Stadt, Tel.-Nr.: 0951/9129-210, in Verbindung zu setzen.

Auto angefahren und aus dem Staub gemacht

BAMBERG. Montagnacht touchierte eine 33-jährige Bambergerin beim Ausparken auf einem Parkplatz im Stadtteil Gereuth ein geparktes Fahrzeug. Die Fahrerin bemerkte den Anstoß, stieg aus und begutachtete den verursachten Schaden. Anschließend entfernte sie sich jedoch von der Unfallstelle, ohne ihren Pflichten nachzukommen. Allerdings haben Zeugen den Vorfall beobachtet und teilten das Kennzeichen der Verursacherin der Polizei mit. Die 33-Jährige konnte schließlich zu Hause angetroffen werden. Es folgt eine Anzeige wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

 

Es tut uns leid aber Ihr Land wurde wegen der großen Menge an Spam auf die schwarze Liste gesetzt!
Sie dürfen keine Kommentare hinterlassen!