Diebstahl in Seniorenheim

Ladendiebstähle

BAMBERG. Auf Bekleidung, Lebensmittel, Kosmetikartikel und Getränke im Gesamtwert von knapp 215 Euro hatten es im Laufe des Mittwochs insgesamt fünf Männer in verschiedenen Geschäften im Stadtgebiet Bamberg abgesehen. Das Diebesgut wurde an die geschädigten Geschäfte zurückgegeben und die Männer müssen sich wegen Ladendiebstahls verantworten.

Aktentasche gestohlen

BAMBERG. Aus dem Gastraum der McDonalds-Filiale in der Nürnberger Straße wurde am Mittwoch, kurz nach 11.30 Uhr, eine Aktentasche entwendet. Der Geschädigte hatte die Tasche nach einer Besprechung dort vergessen. Als er das Fehlen der Tasche bemerkte und diese holen wollte, war die Tasche bereits verschwunden.

Kinderwagen und Laufrad aus Hausflur gestohlen

BAMBERG. Auf einen grauen Kinderwagen sowie ein silberfarbenes Kinderlaufrad im Gesamtwert von 850 Euro hatte es zwischen Dienstag- und Mittwochmittag ein bislang unbekannter Täter abgesehen. Dieser entwendete den Kinderwagen und das Laufrad aus dem Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Memmelsdorfer Straße.

Scheibenwischerblätter abmontiert

BAMBERG. Von einem grauen Renault Megane wurden zwischen Dienstagabend, 20 Uhr, und Mittwochmittag, 12.30 Uhr, beide Scheibenwischerblätter im Gesamtwert von knapp 50 Euro gestohlen. Der Pkw war zur Tatzeit in der Kantstraße geparkt.

Zusammenstoß

BAMBERG. Beim Linksabbiegen vom Berliner Ring in die Starkenfeldstraße übersah am Mittwochabend eine 31-jährige Frau aus Forchheim einen entgegenkommenden Ford einer 47-jährigen Frau aus dem Landkreis Bamberg und es kam zur Kollision. Verletzt wurde keiner der Unfallbeteiligten, allerdings waren beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 18.000 Euro.

Diebstahl in Seniorenheim

BAMBERG. Am Dienstagnachmittag kam es im Seniorenheim am Michelsberg, eines der Häuser des Zentrums für Senioren, zum Diebstahl eines Schlüsselbundes. Der Bund mit fünf Einzelschlüsseln wurde von einem bislang unbekannten Täter im Zeitraum von 14.30 Uhr bis 14.45 Uhr aus einem unversperrten Zimmer einer Bewohnerin des Seniorenheims entwendet. Ein Verlust des Schlüsselbundes kann ausgeschlossen werden.

Mögliche Zeugen, die Angaben zum Tatverdächtigen und/oder Tathergang machen können, werden gebeten sich unter der Rufnummer 0951/9129-210 mit der Polizei Bamberg-Stadt in Verbindung zu setzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.