Vergehen nach der Abgabenordnung

Diebstahl

Bamberg. Am Samstag, kurz vor Mitternacht, hing eine 21-jährige Frau ihre schwarze Daunenjacke an einen Haken unter der Theke der Gaststätte Fruchtbar in der Oberen Sandstraße. Als die Frau gegen 0.15 Uhr ihre Jacke wieder an sich nehmen wollte, war diese bereits verschwunden. Es handelte sich um eine schwarze Daunenjacke der Marke Benetton, in der noch ein Blouson der Marke Vera Moda, beide jeweils in Größe 36, steckte. Zeugenhinweise nimmt die PI Bamberg-Stadt unter der Rufnummer 0951/9129-210 entgegen.

Verkehrsunfall

Bamberg. Auf dem Berliner Ring kam es am Sonntag, gegen 13 Uhr, zu einem Verkehrsunfall mit einem Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro. Als ein 45-jähriger Pkw-Fahrer vom Berliner Ring nach links in die Starkenfeldstraße abbiegen wollte, übersah er den entgegenkommenden Pkw einer 41-jährigen Frau und es kam zur Kollision. Hierbei wurden beide Fahrzeuge so erheblich beschädigt, dass diese nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Verletzt wurde bei dem Unfall keiner der Fahrzeuginsassen.

Vergehen nach der Abgabenordnung

Bamberg. Am Sonntag, gegen 13.15 Uhr, wurde in der Pödeldorfer Straße ein Fahrzeug mit roten Kennzeichen angehalten und der Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei stellte sich heraus, dass der 43-jährige Fahrzeugführer nicht zu dem Zweck unterwegs war, für den die Kennzeichen ausgegeben wurden. Eine Anzeige wegen des Verdachts eines Vergehens nach der Abgabenordnung sowie diverser Verkehrsordnungswidrigkeiten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.