Zeugen einer Auseinandersetzung gesucht

Diebstahl eines Mobiltelefons

Bamberg. Auf dem Gelände eines Schwimmvereins in Bug wurde am Samstagabend ein Mobiltelefon der Marke HTC im Wert von 480 Euro aus einem Zelt entwendet. Der 14-jährige Geschädigte hatte sein graues Smartphone in dem Zelt auf seinem Rucksack abgelegt. Hinweise zu dem Diebstahl nimmt die PI Bamberg-Stadt unter der Rufnummer 0951/9129-210 entgegen.

Sachbeschädigung an PKW

Bamberg. Im Eichhorn in Gaustadt zerkratzte ein bislang unbekannter Täter in der Zeit von Samstag, 12 Uhr, bis Sonntag, 15.20 Uhr, einen geparkten, blauen VW Passat an der Fahrertüre. Der verursachte Sachsachaden beläuft sich auf etwa 250 Euro. Täterhinweise nimmt die PI Bamberg-Stadt unter der Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Zeugen einer Auseinandersetzung gesucht

BAMBERG. In der Feldkirchenstraße kam es am Sonntag, gegen 18.15 Uhr, zwischen vier jungen Männern zu einer Auseinandersetzung. Ein 18-Jähriger wurde zunächst von drei Personen verbal angegangen und hierbei auch beleidigt. Nachdem die drei Männer ihrem Gegenüber eine Zigarette abgenommen hatten und anschließend flüchteten, nahm der 18-Jährige die Verfolgung auf. In der Memmelsdorfer Straße kam es schließlich erneut zu Handgreiflichkeiten, bei denen der 18-Jährige mit Faustschlägen traktiert wurde. Auch als der junge Mann bereits am Boden lag, trat einer der Angreifer noch mit dem Fuß zu. Der Geschädigte musste glücklicherweise nur leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Zeugen, welche die Auseinandersetzung beobachtet haben, werden gebeten sich zeitnah mit der PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210 in Verbindung zu setzen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.