Streit endet in Handgreiflichkeiten

Versuchter Einbruch in Reifenlager

BAMBERG. Zwischen vergangenem Freitag und Dienstagfrüh dieser Woche hebelten Unbekannte an einer Reifenlagerhalle im Bamberger Norden ein Metalltor auf. Offensichtlich gelang es den Einbrechern nicht, ins Halleninnere zu gelangen. Der hinterlassene Sachschaden beläuft sich auf knapp 1000 Euro.

Erneut Diebstähle aus Pkws

  • BAMBERG. Aus einem unverschlossenen blauen VW, der Sonntagabend, gegen 21.15 Uhr, vor einem Wohnanwesen in der Sutte geparkt war, wurden ein Rucksack sowie eine schwarze Damenhandtasche im Gesamtwert von 110 Euro gestohlen.
  • BAMBERG. Aus einem vermutlich ebenfalls nicht verschlossenen schwarzen VW-Golf, der Montagnachmittag auf dem Parkplatz des Tierheims am Rothofer Weg geparkt war, wurde eine Handtasche mit einem dreistelligen Bargeldbetrag und verschiedenen Ausweispapieren gestohlen.

Diebstahl aus Garten

BAMBERG. Aus einem umzäunten und versperrten Garten im Kapellenschlag wurde in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ein LED-Laser-Leuchtmittel, das zum Bestrahlen einer Hauswand installiert war, gestohlen. Das Diebesgut hat einen Wert von knapp 100 Euro.

Ladendiebstahl

BAMBERG. In einem Supermarkt in der Forchheimer Straße wurde Mittwochmittag ein 60-jähriger Mann beim Diebstahl von LED-Birnen und Kosmetikartikeln im Gesamtwert von 16 Euro beobachtet. Der Langfinger hatte das Diebesgut in seiner Jacke verstaut und wollte ohne Bezahlung das Geschäft verlassen.

Streit endet in Handgreiflichkeiten

BAMBERG. Mittwochfrüh gerieten zwei Frauen beim Sozialamt in der Asylbewerberunterkunft im Bamberger Osten in Streit. Dieser endete letztendlich in Handgreiflichkeiten, bei denen eine 28-jährige Frau ihre 23-jährige Landsmännin angriff. Die 28-Jährige erwartet eine Anzeige wegen Körperverletzung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.