Totalschaden

Gelddiebstahl

BAMBERG. Ein vierstelliger Bargeldbetrag wurde aus einem Büroschrank einer sozialen Einrichtung in der Bamberger Innenstadt gestohlen. Der Diebstahl wurde am Montagfrüh von einer Angestellten bemerkt. Vom Täter fehlt bislang jede Spur.

Unfallflucht

BAMBERG. Zum wiederholten Male wurde an der Einmündung Ludwigstraße / Zollnerstraße ein dort montiertes Standrohr mit Warnbarke angefahren. Der Unbekannte hinterließ Sachschaden von etwa 100 Euro.

Täterhinweise nimmt die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Totalschaden

BAMBERG. Beim Linksabbiegen vom Berliner Ring in die Zollnerstraße übersah am Montagabend eine 18-jährige Autofahrerin einen entgegenkommenden Hyundai-Fahrer, mit dem sie im Kreuzungsbereich zusammenkrachte. An beiden unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von 20.000 Euro, welche nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.