Mercedestüre eingedrückt

Mercedestüre eingedrückt
BAMBERG. Zwischen vergangenen Donnerstagnachmittag und Montagfrüh, 8 Uhr, drückte ein Unbekannter an einem Mercedes C 220, der in einer Tiefgarage in der Memmelsdorfer Straße abgestellt war, die hintere Beifahrertüre ein. Dem Fahrzeughalter entstand dadurch ein Sachschaden von mindestens 2500 Euro. Täterhinweise erbittet die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210.

Unfallflucht
BAMBERG. An der Einmündung Ludwigstraße / Luitpoldstraße wurde am Montag, zwischen 8.30 Uhr und 17 Uhr, ein Straßenpfosten umgefahren, an dem ein Fahrrad angekettet war. An Fahrrad und Pfosten entstand Sachschaden von knapp 200 Euro. Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.