Dr. Günther DenzIer feierte am 26. Februar seinen 65. Geburtstag

Dr. Günther Denzler

Dr. Günther DenzIer feierte am 26. Februar seinen 65. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch von der Bamberger Onlinezeitung.

Ein herzliches „Vergelt’s Gott“ überbrachte auch Erzbischof Dr. Ludwig Schick, vor allem wegen Denzlers Arbeit als Landesvorsitzender des Landesverbandes Katholischer Männergemeinschaften in Bayern. „Ich bitte Sie, sich auch weiterhin für die Belange und Aufgaben der Kirche zum Wohl der Gesellschaft einzusetzen.“ Abschließend wünschte Erzbischof Schick dem Jubilar Gesundheit, Freude und Optimismus für seinen weiteren Lebensweg.

Dr. Günther DenzIer – Bezirkstagspräsident von Oberfranken und Landrat des Landkreises Bamberg

Zur Person

  • Geboren am 26. Februar 1948 in Bamberg
  • Verwitwet, 2 Kinder, 2 Enkelkinder

Beruflicher Werdegang

  • 1975 – 1982 Staatsbeamter des höheren Dienstes an der Regierung von Oberfranken und am Landratsamt Bamberg
  • 1982 – 1996 Personalchef und Vizekanzler an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Regierungsdirektor)
  • seit 1996 Landrat des Landkreises Bamberg
  • seit 2003 Bezirkstagspräsident von Oberfranken

Kommunalpolitische Ämter

  • 1984 – 1996 Gemeinderat und CSU-Fraktionsvorsitzender in der
    Gemeinde Litzendorf
  • 1984 – 1996 Kreisrat und stellv. Fraktionsvorsitzender im Kreistag zu Bamberg
  • 1990 – 1996 Stellvertretender Landrat
  • seit 1994 Mitglied des Bezirkstages von Oberfranken
  • seit 1996 Vorsitzender des Regionalen Planungsverbandes Oberfranken-West
  • seit 1996 Vorsitzender des Zweckverbandes Tierkörperbeseitigung Nordbayern
  • seit 1996 Mitglied des Rechts- und Verfassungsausschusses im
    Bayer. Landkreistag
  • seit 2005 Stellvertr. Ratsvorsitzender der Europäischen Metropolregion Nürnberg
  • seit 2005 Vorsitzender des Vereins Flussparadies Franken e.V.
  • seit 2008 Mitglied des Hauptausschusses im Bayerischen Landkreistag
  • seit 2008 Vizepräsident des Verbandes der Bayerischen Bezirke
  • seit 2011 Vorsitzender des Instituts für Entwicklungsforschung im ländlichen Raum Ober- und Mittelfranken e. V.

Sonstige Ehrenämter 

  • Landesvorsitzender der Katholischen Männergemeinschaften in Bayern
  • Mitglied im Stiftungsrat der Oberfrankenstiftung
  • Mitglied im Stiftungsrat der Richard-Wagner-Stiftung
  • Mitglied im Stiftungsrat der Bamberger Symphoniker
  • Mitglied im Beirat des Bayerischen Landesvereins für Heimatpflege
  • Mitglied des Landeskomitees der Katholiken in Bayern
  • Stellvertretender Vorsitzender von Oberfranken Offensiv e.V.
  • Mitglied im Kuratorium Bayreuther Festspiele
  • Vizepräsident Prosport Oberfranken e.V.
  • Vorsitzender der Schule für Dorf- und Flurentwicklung in Kosterlangheim
  • Mitglied im Vorstand des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Bamberg
  • Vorsitzender des Kulturforums Bamberg Land e.V.

Parteipolitische Funktionen

  • seit 1976 CSU-Mitglied
  • 1979 – 1985 JU-Kreisvorsitzender Bamberg-Land
  • 1981 – 1996 CSU- Vorsitzender in Litzendorf
  • 1981 – 1997 stellv. CSU-Kreisvorsitzender
  • 1997 – 2009 CSU-Kreisvorsitzender Bamberg-Land

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.