Citymanager Klaus Stieringer zum Thema: „Ich werde Bürgermeister!“

 Redaktion

„Ich werde Bürgermeister! Mein Weg zum Bürgermeisteramt

Das Amt des Bürgermeisters ist einerseits geprägt von der damit verbundenen Rolle als Führungskraft und Manager und andererseits auch von sozialer Verantwortung, intensivem Interessenausgleich und der Herausforderung, die Zukunft ihrer Kommune erfolgreich zu gestalten. Um erfolgreich zu kandidieren, zählen nicht nur die besten Ideen, sondern auch gezielte und professionelle Strategien für deren Umsetzung. Eigenwerbung, Marketing und Corporate Identity sind längst Begriffe, die auch in den ehrenamtlichen Bereichen eine entscheidende Bedeutung haben.“

Das Bildungszentrum Kloster Banz der CSU nahen Hanns-Seidel-Stiftung veranstaltet am 5./6. Mai 2013 ein Seminar zu diesem Thema. Referenten sind Manfred Rößle (gleichzeitig auch Seminarleiter), Institut für Kommunalmanagement, Augsburg und der Bamberger Citymanager Klaus Stieringer (SPD).

Die Seminarinhalte sind das persönliches Erscheinungsbild, Auftreten und Wirken, Werbung/Betreuung, persönliche Darstellungsformen und Präsentation, selbstsicheres Auftreten und politische Umgangsformen.

Sind wir gespannt, ob Citymanager und Stadtrat für die SPD  Stieringer bei der nächsten Wahl den Praxistest macht und sich um das Bürgermeister-Amt in Bamberg bewirbt.

Es tut uns leid aber Ihr Land wurde wegen der großen Menge an Spam auf die schwarze Liste gesetzt!
Sie dürfen keine Kommentare hinterlassen!