Alkohol an Jugendliche ausgeschenkt

Handtasche gestohlen

BAMBERG. Die komplette Handtasche samt Inhalt wurde einer Bambergerin am Samstagmittag in einem Bekleidungsgeschäft in der Franz-Ludwig-Str. entwendet. Die Dame stellte die Handtasche zu ihren Füßen an einem Kleiderständer ab. Als sie die Tasche wenige Minuten wieder an sich nehmen wollte war diese weg. Es entstand ein Schaden von ca. 200 Euro.

Lkw-Fahrer klaute Kopfhörer

BAMBERG. Ein 41-jähriger rumänischer LKW-Fahrer wurde am Samstagabend im Kaufland dabei erwischt, wie er Kopfhörer im Wert von 20 Euro entwendete. Der Mann führte zugriffsbereit ein Messer in seiner Jacke mit. Die Staatsanwaltschaft Bamberg verhängte eine Sicherheitsleitung in Form von Bargeld für die zu erwartende Strafe.

Alkohol an Jugendliche ausgeschenkt

BAMBERG. Bei einer Kontrolle von zwei 14- und 15-jährigen Mädchen wurde am Samstagnacht Alkoholgeruch festgestellt. Die Beiden gaben an zuvor in einer Kneipe in der Schwarzenbergstraße Mixgetränke (Wodka-Energy) selbst gekauft und getrunken zu haben. Ein Altersnachweis wurde nicht gefordert.

Die verantwortliche Thekenkraft erwartet nun eine Ordnungswidrigkeitenanzeige nach dem Jugendschutzgesetz wegen Alkoholausschank an Jugendliche. Die Mädchen wurden den Eltern übergeben.

Es tut uns leid aber Ihr Land wurde wegen der großen Menge an Spam auf die schwarze Liste gesetzt!
Sie dürfen keine Kommentare hinterlassen!