Fahrbares Gerüst „bekam Füße“

Fahrbares Gerüst „bekam Füße“
BAMBERG. Von einer Baustelle in der Riemenschneiderstraße entwendete ein Unbekannter übers Wochenende ein fahrbares Einmanngerüst, Höhe 140 cm, Breite 40 cm, Länge 120 cm, Gestänge rot, Beläge Alu-Silber, im Wert von 400 Euro. Das Gerüst ist zusammenklappbar und wieg maximal 15-20 kg.

Außenspiegel abgerissen
BAMBERG. An einem in der Schweinfurter Straße abgestellten, roten Citroen, riss ein Unbekannter in der Zeit vom 27. bis 30.7.13 den Außenspiegel ab und hinterließ Sachschaden in Höhe von 150 Euro.

Unfallflucht
Zeugen zur Unfallflucht werden gebeten sich bei der Polizei, Tel. 0951/9129-210, zu melden

BAMBERG. Vermutlich beim Rangieren in der Parklücke stieß am Dienstagmorgen ein unbekannter Fahrzeuglenker in der Kantstraße gegen ein geparktes Leichtkraftrad, so dass dieses umfiel und Schaden in Höhe von 500 Euro entstand. Ohne sich darum zu kümmern, fuhr der Unfallverursacher davon.

Radlerin leicht verletzt
BAMBERG. Eine Radlerin befuhr am Dienstagnachmittag den rechten Radweg der Zollnerstraße stadtauswärts. Zur gleichen Zeit überquerte ein Fahrradfahrer die Zollnerstraße und stieß mit der Radlerin zusammen. Beim Sturz wurde die Frau leicht verletzt, am Fahrrad entstand Schaden in Höhe von 50 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.