Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Mai 2019

Ursula Sowa: Grüne Teestunde und Politik

Mai 4 @ 10:00 - 13:00

Bürger*innensprechstunde der Landtagsabgeordneten in Bamberg Unter dem Motto „Zuhören und Handeln“ lädt Ursula Sowa zur Grünen Teestunde ein. Welche landespolitischen Fragen beschäftigen Sie? Welche Anliegen an den Freistaat sind Ihnen wichtig? Was wollten Sie schon immer über die Landespolitik wissen? Die Landtagsabgeordnete Ursula Sowa (Grüne) begrüßt am 4. Mai von 10 bis 13 Uhr interessierte Bürgerinnen und Bürger in ihrem Büro am Markusplatz 6. Bitte melden Sie sich vorab per Mail (oberfranken@ursula-sowa.de) oder Telefon (0951 2220 0802) an.  

Mehr erfahren »

Filmtheaterleiterin zu Gast beim Frauen-Salon

Mai 7 @ 19:00
Roter Salon des Lichtspielkinos, Unt. Königstr. 34

Die Bamberger Kino-Szene hat ein weibliches Gesicht: Diana Linz. Die Leiterin der vielfach mit Preisen ausgezeichneten Programmkinos Odeon und Lichtspiel ist zu Gast beim nächsten Grünen Frauen-Salon, den die Frauen der Bamberger GAL veranstalten. Er findet am Dienstag, 7. Mai 2019, um 19 Uhr im Roten Salon im Lichtspielkino statt, so dass diesmal Gast und Hausherrin ein und dieselbe Person sind. Was macht den Alltag einer Unternehmerin mit 16 Angestellten aus, die sich weit über ihren eigenen Kulturbetrieb hinaus in…

Mehr erfahren »

Waldspaziergang im Michelsberger Wald

Mai 10 @ 18:30 - 20:30

Das Forstrevier Bamberg der Bayerischen Staatsforsten lädt am Freitag, dem 10.5.2019 von 18:30 – ca. 20:30 Uhr ein zu einem Waldspaziergang in den Michelsberger Wald. Der Schwerpunkt der Führung liegt auf der Vorbereitung der Wälder auf den Klimawandel: „Vorsorge – zukunftsfähige Wälder durch natürliche Verjüngung, dank angepasster Rehwildbestände!“ Im Michelsberger Wald konnten auf großer Fläche Naturverjüngungen aus Eiche und Buche gesichert werden, Baumarten die in Mischung mit Kirschen, Elsbeeren und Esskastanien auch in wärmeren und stürmischeren Zeiten einen stabilen Waldaufbau…

Mehr erfahren »

Butoh-Tanzworkshop mit Alessandro Pintus

Mai 11 - Mai 12

Alessandro Pintus „Durch Tanz müssen wir die Haltung des Körpers in der Krise darstellen, genauso wie sie ist“ (Tatsumi Hijikata) Kursinhalte: Körperliches Training, das auf Flexibilität, Balance und Koordination abzielt („mind-body disarticulation“), das Bewusstsein schärft und die Aufmerksamkeit stimuliert. Vorbereitende Übungen, um ein „sensorisches Vokabular“ zu erarbeiten, und sich des Körpers bewusst zu werden. Übungen zur Improvisation und die Arbeit mit „mentalen Bildern“, um eine tiefe und wahre Präsenz zu erzeugen. Alessandro Pintus ist Tänzer und Choreograph und Mitglied der…

Mehr erfahren »

Konzert Duo „Ma ajan“

Mai 12 @ 15:00

Das Duo „Ma ajan“ der Jüdischen Kultusgemeinde Wuppertal gibt ein Konzert mit liturgischer Musik, israelischen und jiddischen Liedern am Sonntag, den 12. Mai 2019 um 15 Uhr im Gemeindesaal der Israelitischen Kultusgemeinde Bamberg. Rokella Rachel Verenina ist gebürtige Ukrainerin (Odessa), die seit 1994 in Wuppertal lebt und arbeitet. Ihre Musikfachausbildung schloß sie 1978 in der ehemaligen UdSSR als Musikwissenschaftlerin (Musiktheorie) und Komponistin und später 1988 in Odessas Musikhochschule als Diplom-Chordirigentin ab. Seit 1978 leitete sie Kinder-, Frauen-, Männer- und gemischte…

Mehr erfahren »

Fahrradversteigerung

Mai 15 @ 14:00 - 16:00

Nicht abgeholte Räder kommen am Mittwoch, 15. Mai „unter den Hammer“ Die öffentliche Fahrradversteigerung findet in der Zeit von 14 bis 16 Uhr im Hof der Fahrradsammelstelle, Ludwigstraße 22 statt. Zu ersteigern sind Fahrräder, die bei der städtischen Fundsachenverwaltung abgegeben und nach Ablauf der gesetzlichen Wartefrist nicht abgeholt wurden. Wer auf der Suche nach einem gebrauchten und kostengünstigen Fahrrad ist, der ist hier richtig. Aktuell warten rund 100 Drahtesel in der Fundhalle auf eine neue Besitzerin oder einen neuen Besitzer.…

Mehr erfahren »

Restkarten für das Seniorenkonzert am 15. Mai

Mai 15 @ 14:30

Für das 21. Seniorenkonzert am 15. Mai um 14.30 Uhr in der Konzerthalle Bamberg gibt es noch Restkarten. Wer Lust auf einen musikalischen Nachmittag hat, sollte sich das Konzert für Musikerinnen und Musiker aller Altersgruppen nicht entgehen lassen. Durch das hochklassige Programm führt Martin Erzfeld, Leiter der Musikschule Bamberg. Karten sind im Seniorenbüro der Stadt Bamberg, Geyerswörthstraße 3 (Mo - Fr 8 - 12 Uhr), über den BVD Kartenservice in der Langen Straße 39/41 (Mo - Fr 9 - 18…

Mehr erfahren »

Wanderung „Frühlingserwachen im Steigerwald“

Mai 15 @ 17:30

Am Mittwoch, 15. Mai, lädt der LBV Bamberg herzlich ein zur Wanderung „Frühlingserwachen im Steigerwald“. Wir laufen vom Naturwaldreservat Brunnstube aus durch den erwachenden Frühlingswald zum nordöstlichen Teil des aufgehobenen Waldschutzgebiets bei Ebrach. Dabei besuchen wir mächtige Baumriesen, erfreuen uns am frischen Grün der Wälder und lernen den Lebensraum „alter Naturwald“ kennen. Veranstalter ist der Landesbund für Vogelschutz (LBV) Bamberg in Kooperation mit dem Freundeskreis Nationalpark Steigerwald im Rahmen von BayernTourNatur. Die Veranstaltung ist kostenlos, Sie sind herzlich eingeladen! Nähere…

Mehr erfahren »

Frauenrechte im Islam, insbesondere im Hinblick auf das muslimische Selbstverständnis der Ibn Rushd – Goethe Moschee

Mai 16 @ 19:00
Jüdisches Lehrhaus Bamberg, Willy-Lessing-Str. 7a
Bamberg,

Das Jüdische Lehrhaus Bamberg in Kooperation mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft e.V. Bamberg und der Willy-Aron Gesellschaft Bamberg e.V. laden ein: Am 16. Mai um 19 Uhr wird Herr Massud Reza, Referent für Öffentlichkeitsarbeit der Ibn Rushd - Goethe Moschee Berlin, einen Vortrag halten mit dem Thema: "Frauenrechte im Islam, insbesondere im Hinblick auf das muslimische Selbstverständnis der Ibn Rushd - Goethe Moschee" Herr Massud Reza studiert an der Universität Oldenburg die Fächerkombination Sozialwissenschaften und Philosophie. Er beschäftigt sich in seinem…

Mehr erfahren »

Melanie Huml lädt zur Bürgersprechstunde

Mai 17

Die Bamberger Landtagsabgeordnete Staatsministerin Melanie Huml (CSU) lädt wieder zu ihrer monatlichen Bürgersprechstunde ein. Der nächste Termin ist am 17. Mai. Um Wartezeiten zu vermeiden, wird um telefonische Anmeldung unter der Nummer 0951-96439743 gebeten. Die Bürgersprechstunden finden im Abgeordnetenbüro, Luitpoldstr. 55 in Bamberg, statt.  

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren