Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

LESEREIHE DAS BILDNIS DES DORIAN GRAY

September 16 - Oktober 28

Scherenschnitt von Wolfgang Müller

Nach dem großen Erfolg der zwölfteiligen Lesung von Homers „Odyssee“ – und langer Zwangspause – lädt der Verein Neues Palais in Bamberg endlich wieder zu einer zyklischen Literatur-Reihe ein.

Martin Neubauer liest an sechs Abenden einen unsterblichen „Klassiker“ der Weltliteratur:

Das Bildnis des Dorian Gray“ von Oscar Wilde.

Spannend wie ein Thriller, tiefsinnig wie ein philosophisches Werk und funkelnd von Sprachwitz bleibt diese Dichtung ewig jung – wie der reiche, schöne Dorian.

Der freilich besitzt ein Porträt, das statt seiner altert, und in das sich die Spuren seiner immer hemmungsloseren Zügellosigeit und Grausamkeit eingraben.

Wir freuen uns, mit Ihnen dieses Meisterwerk zu genießen, das Generationen erschüttert, aufgewühlt und dabei doch immer wieder erheitert hat.

Der Bamberger Scherenschneider Wolfgang Müller gestaltet zu diesen Abenden eine bewegliche und spannende Installation.

Termine: Sieben Mal in Folge am:

  • 16.9.
  • 23.9.
  • 30.9.
  • 7.10.
  • 14.10.
  • 21.10.
  • 28.10.2021

Beginn: jeweils 20 Uhr

ORT: Gartenhaus in der Kunigundenruhstraße 23, Bamberg

Kartenvorbestellung unter e_mail: info@palais-bamberg.de und telefonisch unter 0951-18086140

Es gelten die 3-G-Regeln.

Details

Beginn:
September 16
Ende:
Oktober 28
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Gartenhaus in der Kunigundenruhstraße 23
Kunigundenruhstraße 23