E-Bike-Diebstahl

Versuchter Pkw-Aufbruch

BAMBERG. Am Sonntagfrüh wurde die Polizei von einem Zeugen verständigt, dass ein Mann gegen 2.56 Uhr versucht hatte, in einem Hofraum in der Memmelsdorfer Straße einen schwarzen Skoda aufzubrechen. Bei Eintreffen der Polizeistreife konnte festgestellt werden, dass das Vorhaben des unbekannten Mannes scheiterte; es entstand weder Sachschaden noch ein Entwendungsschaden.

Weiterlesen

Schwarzen BMW X3 entwendet

GUNDELSHEIM, LKR. BAMBERG. Einen schwarzen BMW X3 mit den Kennzeichen „BA-BR 624“ hatten Diebe in der Nacht zum Samstag in Gundelsheim im Visier. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

Am Samstagmorgen, kurz vor 8.45 Uhr, stellte der Besitzer fest, dass sein BMW nicht mehr am Anwesen in der „Westliche Ringstraße“ stand und verständigte die Polizei. Nach bisherigen Erkenntnissen war der Wagen am Freitagabend, zirka 20 Uhr, noch dort geparkt gewesen. Der knapp vier Jahre alte X3 hat einen Zeitwert von geschätzt über 50.000 Euro.

Die Kriminalbeamten fragen:

  • Wer hat im Zeitraum von Freitag, etwa 20 Uhr, bis Samstagfrüh, gegen 8.45 Uhr, verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge in der „Westliche Ringstraße“ beobachtet?
  • Wer hat den schwarzen BMW X3 mit den Kennzeichen „BA-BR 624“ nach Freitagabend noch gesehen?
  • Wer kann sonst Angaben machen, die im Zusammenhang mit dem Diebstahl stehen könnten?

Zeugen werden gebeten, sich mit der Kripo Bamberg unter der Tel.-Nr. 0951/9129-491 in Verbindung zu setzen.

Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz

Studenten angegriffen

Bamberg. Gegen 4.30 Uhr wurde an der Unteren Brücke eine Gruppe von Studenten von 5 jungen Männern angegriffen. 3 der Studenten erhielten Faustschläge ins Gesicht. Dabei wurden sie leicht verletzt, einen Arzt benötigten sie nicht. Die Polizei konnte in der anschließenden Fahndung 3 der 5 Täter festnehmen. Die Ermittlungen dauern noch an.

Weiterlesen

Auto rollt selbständig

Fahrraddiebe gestellt

BAMBERG. Donnerstagabend gegen 19:50 Uhr teilte ein 27-Jähriger der Polizei Bamberg mit, dass sich in der Luitpoldstraße drei Personen an seinem Fahrrad zu schaffen machen würden. Bei Eintreffen der Polizeistreife flüchteten die Drei zu Fuß. Zwei der Beschuldigten konnten jedoch an dem Fluchtversuch gehindert und festgenommen werden. Die beiden 27-Jährigen wurden zur Vernehmung zur Polizeidienststelle verbracht. Dort beleidigte einer der Beiden die vernehmenden Beamten und wurde immer aggressiver weshalb er aufgrund dessen und seiner Alkoholisierung, in Gewahrsam genommen wurde.

Weiterlesen

Zugeschlagen, Unfall verursacht, anschließend geflohen

Rucksack aus Auto gestohlen

BAMBERG. Mittwochabend gegen 18:30 Uhr räumte ein Marktstandbesitzer am Grünen Markt seine Verkaufswaren in seinen Sprinter. Dazu stellte er seinen Rucksack in die Mittelkonsole seines Fahrzeugs. Nach 30 Minuten stellte er fest, dass Unbekannte diesen aus seinem Sprinter entwendeten. Diese sind wohl über die Fahrertüre eingedrungen, abgesperrt war zum Ladezeitpunkt das Fahrzeug nicht. In dem Rucksack befand sich Bargeld in Höhe von 550 Euro.

Täterhinweise nimmt die Polizei Bamberg-Stadt unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 entgegen.

Weiterlesen

Vandalismus auf dem Atrium

Mineralwasser war die Beute

BAMBERG. Zwischen Sonntagabend 18:45 Uhr und Montagfrüh 7:30 Uhr durchwühlten Unbekannte Am Heidelsteig einen grauen Seat Ibiza. Aufbruchspuren waren an dem Fahrzeug nicht zu finden, womöglich hatte die Fahrzeughalterin vergessen abzusperren. Entwendet wurden lediglich zwei Flaschen Mineralwasser im Wert von 1 Euro.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Weiterlesen

Die Fäuste flogen

Geblendet von tiefstehender Sonne

BAMBERG. Beim Abbiegen von der Caspersmeyerstraße nach links in die Frutolfstraße übersah am Sonntagabend gegen 18 Uhr eine 80-jährige Golffahrerin einen 34-jährigen Fahrradfahrer aufgrund der tiefstehenden Sonne. Bei dem Zusammenstoß stürzte der Fahrradfahrer und zog sich Prellungen am Arm zu. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 2.550 Euro.

Weiterlesen