Städtische Museen laden ab 6. Mai wieder zum Besuch ein

Stadt Bamberg

Historisches Museum, Stadtgalerie Bamberg – Villa Dessauer, Sammlung Ludwig und Dokumentationszentrum Mikwe öffnen

„PAPIER“: Blick in die Ausstellung  und  Ausschnitt: Weißes Blatt L 19-1, 2019, Papier, mit Buchenkolben bearbeitet, 143x 105x 5 cm, Foto: M. Jensen

Ob nun „Tüte um Tüte“, die kulturhistorisch und umweltpolitisch so wichtige Schau oder „Jüdisches in Bamberg“, die bedeutsame Ausstellung, die gerade im Erinnerungsjahr 2021 „1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland“ eine wichtige Rolle spielt, oder die Jubiläumsausstellung im Alten Rathaus „Ludwig unter der Lupe – 25 Jahre Sammlung Ludwig in Bamberg“ und ganz besonders die brandneue Ausstellung PAPIER des Bamberger Kunstvereins in der Villa Dessauer – sie alle laden ein, neu oder wieder neu entdeckt zu werden.

Weiterlesen

Fahrer von Transportunternehmen standen unter Drogeneinfluss

Ladendiebstähle

  • BAMBERG. Am Dienstagnachmittag wurde in einem Lebensmittelgeschäft in der Bamberger Innenstadt ein 26-jähriger Mann beim Diebstahl von Fleisch und Fisch im Gesamtwert von knapp 40 Euro ertappt.
  • BAMBERG. Ebenfalls auf Lebensmittel für knapp 8 Euro hatte es dann noch am Dienstagabend ein 41-jähriger Mann in einem Geschäft im Bamberger Nord-Osten abgesehen. Auch er muss sich wegen Ladendiebstahls verantworten.
Weiterlesen