Wortlaut 26

Die Literaturzeitschrift Wortlaut 26 präsentiert auf 140 Seiten neue Texte von 50 bekannten und weniger bekannten Autor/innen mit regionalem Bezug. Wortlaut 26 enthält stilistisch und thematisch vielfältige Lyrik und Prosa, sowie die besten Beiträge aus dem Wettbewerb um den 32. Fränkischen Preis für junge Literatur – Literaturpreis der Nürnberger Kulturläden.

Weiterlesen

Betrunkener verletzt Kunden mit Messer

BAMBERG. Mit einem Messer verletzte ein 59-Jähriger am frühen Montagmorgen einen Kunden in einer Bäckereifiliale im Bamberger Nord-Osten. Polizisten nahmen den Tatverdächtigen vor Ort fest. Die weiteren Ermittlungen übernahm die Kriminalpolizei Bamberg.

Nach bisherigen Erkenntnissen hielt sich der 58 Jahre alte Kunde, kurz nach 6 Uhr, in der Bäckerei in der Straße „Troppauplatz“ auf, als er unvermittelt einen Stich am Körper bemerkte. Ein Unbekannter hatte den Kunden mit einem Messer angegriffen. Angestellte wählten daraufhin den Notruf. Kurz darauf eintreffende Polizeibeamte nahmen den stark alkoholisierten 59-jährigen Mann mit Unterstützung eines Zeugen fest. Weitere Polizisten kümmerten sich bis zum Eintreffen des Notarztes um den Verletzten. Rettungskräfte brachten ihn anschließend in ein Krankenhaus. Die Kriminalpolizei Bamberg nahm in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Bamberg die Ermittlungen wegen eines versuchten Tötungsdeliktes vor Ort auf.

Abkühlung gesucht

Zeugin gesucht

  • Bamberg. Am Freitagvormittag, kurz nach 10 Uhr kam es in der Kleberstraße zu einem Verkehrsunfall. Ein Lkw hatte das Schild eines Geschäfts angefahren und sich anschließend ohne Angaben seiner Personalien von der Unfallstelle entfernt.
    Die Polizei sucht nun die aufmerksame Passantin, die vermutlich den Unfallhergang verfolgen konnte, und anschließend das Kennzeichen des Unfallverursachers an das Ladengeschäft weitergab. Sie wird gebeten sich unter der Tel.: 0951/9129-210 zu melden.
  • Bamberg. Zu einem weiteren Verkehrsunfall kam es im Zeitraum vom Donnerstag bis Freitagmorgen. Hier wurden in der Nürnberger Straße die jeweils linken Außenspiegel zweier Pkw abgefahren. Auch in diesem Fall entfernte sich der Verursacher ohne den Schaden zu melden.

Hinweise zum Unfallhergang nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Weiterlesen

Polizei greift in Schlägerei ein

Taschendiebstahl in Sportstudio

BAMBERG. Während des Trainings in einem Fitnessstudio im Bamberger Nord-Osten wurde am Donnerstag, zwischen 16.15 Uhr und 17.45 Uhr, einer jungen Frau aus dem Spind ihre dort abgestellte graue Umhängetasche gestohlen. Ob der Schrank von der Geschädigten versperrt wurde, ist nicht klar. Gestohlen wurden neben der Tasche noch Ausweispapiere, ein zweistelliger Bargeldbetrag sowie Schlüssel im Gesamtwert von etwa 150 Euro.

Täterhinweise nimmt die Polizei unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Weiterlesen