Schaffte die Stufen zum Bordell nicht

Kühlergrillniere entwendet

Bamberg. Montagnacht zwischen 0:30 Uhr und 8 Uhr wurde von einem in der Starkenfeldstraße abgestellten schwarzen BMW die linke Kühlergrillniere entwendet. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 40 Euro.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr. 0951/9129-210 zu melden.

Auf Diebeszug

BAMBERG. Am Montagnachmittag waren zwei 19-Jährige aus dem Bamberger Umland auf Diebeszug. Zuerst haben die Beiden in einem Bekleidungsgeschäft in Hallstadt zugeschlagen, bevor sie in der Bamberger Innenstadt in mehreren Läden Kosmetik klauten. In einem Kaufhaus am Grünen Markt konnten die Zwei von einem Angestellten gestoppt werden. In ihren Taschen wurde Kosmetik und Bekleidung im Wert von ca. 200 Euro gefunden.

Gebrochene Lenkstange war Unfallursache

Bamberg. Am Montagabend gegen 20:15 Uhr fuhr ein 81-Jähriger vom Unteren Kaulberg Richtung Pfahlplätzchen, als ihm die Lenkstange seines Fahrrads brach und er stürzte. Bei dem Sturz zog er sich starke Verletzungen im Gesicht und an beiden Armen zu, weshalb er zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus verbracht wurde.

Schaffte die Stufen zum Bordell nicht

Bamberg. Montagnacht gegen 23 Uhr wollte ein 56-Jähriger eigentlich ein Bordell besuchen, allerdings schaffte er alkoholbedingt die Stufen zum Eingang nicht hoch. Er fiel, ohne Fremdeinwirkung, rückwärts die Treppe hinunter und musste wegen einer stark blutenden Platzwunde vom Notarzt behandelt werden. Anschließend trat er mit dem Taxi die Heimfahrt an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.