GRÜNE JUGEND Oberfranken wählt neuen Vorstand und geht gestärkt in die Kommunalwahlen

GRÜNE JUGEND Oberfranken

Die GRÜNE JUGEND Oberfranken hat bei ihrer Mitgliederversammlung am 15.6.2019 im Grünen Büro in Forchheim einen neuen Vorstand gewählt.

Das letzte Jahr war durch erfolgreiche Wahlkämpfe (Europa- und Landtagswahlen) und die Gründung zwei neuer Kreisverbände der Grünen Jugend in Bamberg und Forchheim geprägt.

Für das kommende Jahr sind Emel Maisch (24, Baunach) und Tim-Luca Rosenheimer (20, Bamberg) als neue SprecherInnen gewählt. Neue Politische Geschäftsführerin ist nun Lisa Saalfrank (24, Hof). BeisitzerInnen sind Simon Rösch (16, Forchheim), Nicolai Prechtel (13, Forchheim), Annika Schnell (19, Forchheim) und Janina Schick (24, Forchheim).

Als wichtige Themen für das nächste Jahr wurden der Klimaschutz, Feminismus, die Kommunalwahl und die Gründung von neuen Kreisverbänden genannt.

Die Politische Arbeit der Grünen Jugend Oberfranken ist an den Leitbildern Ökologie, Frieden, Feminismus, Gleichberechtigung aller Menschen, Schutz gesellschaftlicher Minderheiten, Soziale Gerechtigkeit, Antifaschismus und Antirassismus orientiert. Transparenz und Offenheit gehören zu den Grundsätzen des politischen Handelns der Grünen Jugend Oberfranken.

Sprecherin Emel Maisch: „Ich finde es toll, dass ich wieder als Sprecherin der Grünen Jugend Oberfranken gewählt wurde und mir dadurch die Möglichkeit gegeben wird mich für unsere Ziele in Oberfranken weiterhin einzusetzen. Eines dieser Ziele ist die Vernetzung politisch engagierter Jugendlichen und junger Erwachsener in Oberfranken und somit die Gründung weiterer GRÜNE JUGEND Kreisverbände.“

Sprecher Tim-Luca Rosenheimer: „Ich werde mein Bestes geben, um dem Vertrauen der Mitglieder gerecht zu werden. Dafür will ich mich für einen radikalen Klimaschutz und die Gleichberechtigung von allen Menschen einsetzen. Denn grade mit Sicht auf die Kommunalwahlen im nächsten Jahr ist in diesen Bereichen einiges zu tun!“

Kevin Klüglein: „Ich freue mich die Arbeit, Pflichten und auch Möglichkeiten in vertrauensvolle Hände des neuen GRÜNE JUGEND Vorstands legen zu können und freue mich auf die neuen Impulse die dieser für die Grüne Politik in Oberfranken bringt.“

8 Gedanken zu „GRÜNE JUGEND Oberfranken wählt neuen Vorstand und geht gestärkt in die Kommunalwahlen

  1. Ich wollte als Kind auch die ganze Welt retten, hab sogar meinen Hamster Vegan ernährt.
    Der aber ist mir trotzdem verreckt, ab da hatte ich dann verstanden!

    • Er ruhe in Frieden – der Hamster.
      Und sein Geworfensein? Hat er sich ausgesucht?
      Die Antwort lautet: so wenig wie unsereins.
      Freilich und in Sachen eines sozialen Fortschritts und angelegentlich apostrophierter Sozialkassen seit Bismarck ihm Grenzen gesetzt – die kein Lobbyist einflüsternd je erreichte, geschweige zu überwinden imstande …

    • Na klar, mit Bob dem Baumeister in der einen Hand, einer Sonnenblume in der anderen., retten sie die Welt.
      Bis die Sozialkassen leer sind!

  2. Wichtige Themen sind also Ökologie, Feminismus, Minderheitenschutz, Frieden, Antirassismus & Antifaschismus. Ok, aber wie sieht es mit anderen Themen aus, die ebenfalls Jugendliche und junge Erwachsene vielleicht noch viel mehr bewegen ?
    Man denke nur an:
    – Kriminalitätsbekämpfung
    – Bauen & Wohnen
    – Weiterentwicklung & Förderung öffentlicher Nahverkehr
    – Schule, Ausbildung und Studium
    – Einwanderung / Migration

    • In der PM war von „Leitbildern“ die Rede. Das ist etwas anderes als „Themen“.
      Wenn man von Leitbildern spricht, dann sind damit aus meiner Sicht eher die Werte und die Haltung gemeint, mit der man und frau sich bestimmten Sachthemen nähert.

    • Gute Frage, nächste Frage!

      Wirtschaftspolitik u. Arbeitsplätze, Europapolitik u. Schuldenhaftung, Soziales u. Teuerung, Kirche Staat GEZ u. Medien, Meinungsfreiheit u. Zensur, Energiepolitik u. Steuern, usw.

      Es fehlen überall Antworten, aber Hauptsache Kinder an die Macht die schön grün hinter den Ohren sind und viele Wünsche haben.
      Damit die Zukunft so richtig doll wird!

Schreibe einen Kommentar zu Peter Bähr Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.