Mann entblößte sich vor 12-Jährigem

Langfinger bedient sich an Urnengrab

BAMBERG. Über das vergangene Wochenende, zwischen Freitagfrüh und Montagmittag, wurde von einem Urnengrab am Bamberger Friedhof eine dort angebrachte Buddha-Statue gestohlen. Die Figur hat einen Zeitwert von etwa 20 Euro.

Täterhinweise nimmt die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

Weiterlesen

Radfahrer die Vorfahrt genommen

Dreiste Ladendiebin

Bamberg. Zur Stärkung während eines Einkaufes, konsumierte eine 28-Jährige, noch in einem Laden in der Bamberger Innenstadt, eine Packung Kekse und trank eine Dose Sprite, ohne diese Waren im Wert von 2,23 Euro jedoch zu bezahlen. Nachdem sie die leeren Verpackungen wieder ins Regal gestellt hatte und den Laden verlassen wollte, wurde durch Angestellte angehalten und anschließend der Polizei übergeben. Eine Anzeige wegen Ladendiebstahl folgt.

Weiterlesen

Die Schöne und der Greis – Ein neu entdecktes Werk von Hans Baldung Grien?

Die Schöne und der Greis. Foto: Museen der Stadt Bamberg

Die Museen der Stadt Bamberg besitzen zahlreiche Gemälde von Weltrang, vom Mittelalter bis zur Moderne. Eine Neuentdeckung im Depot erweitert nun diesen erlesenen Schatz. Die Rückseite eines unscheinbaren Barockgemäldes im Museums-depot entpuppte sich jüngst bei einer eingehenden Untersuchung als kunsthistorische Sensation: Die Holztafel ist das Fragment eines Gemäldes aus der Dürerzeit und wird dem unmittelbaren Umfeld von Hans Baldung Grien zugeschrieben.

Weiterlesen

Brandstiftung an Lastwagen – Kripo sucht junge Männer als Zeugen

STRULLENDORF, LKR. BAMBERG. Nach der Brandstiftung an mehreren Lastwagen auf einem Firmengelände Mitte Mai, bittet die Kriminalpolizei Bamberg im Rahmen ihrer Ermittlungen weiterhin um die Mithilfe der Bevölkerung. Die Beamten suchen insbesondere drei junge Männer, die als Zeugen möglicherweise sachdienliche Angaben machen können.

Weiterlesen

FridaysForFuture-Demonstration in Bamberg mit 1.500 Teilnehmern erfolgreich

FridaysForFuture
FridaysForFuture-Demonstration am 24.5.2019. Foto: Erich Weiß

Am Freitagvormittag, 24.5.2019, gingen im oberfränkischen Bamberg knapp 1.500 junge Menschen für mehr Klimaschutz auf die Straße. Die Veranstaltung wurde von der Ortsgruppe FridaysForFuture-Bamberg ausgerichtet. Damit ist die heutige Demonstration die bislang erfolgreichste in der Stadt, die bereits zum wiederholten Male stattfand. Die Kundgebung startete um 11:30 auf dem Bahnhofsvorplatz. Anschließend zog sie durch die Innenstadt bis zum Maxplatz, wo der Abschluss stattfand.

Weiterlesen

32-Jähriger wollte vor Polizei flüchten

Gelddiebstähle

  • BAMBERG. In einer Tagespflegeeinrichtung am Ulanenpark hat am Mittwochnachmittag ein Unbekannter aus dem Wagen einer Reinigungskraft die Geldbörse gestohlen, als sich diese im Hof aufhielt, um Müll zu entsorgen. Der Entwendungsschaden beläuft sich auf knapp 200 Euro.
  • BAMBERG. Aus einem Krankenzimmer im Bamberger Krankenhaus wurde am Mittwoch, zwischen 8 Uhr und 15 Uhr, die Handtasche einer Patientin gestohlen, als sich diese einer Operation unterziehen musste. Die Tasche tauchte zwar in einem Regal für Fundsachen wieder auf, allerdings fehlte ein dreistelliger Bargeldbetrag.

Zeugen werden gebeten, sich mit der PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210 in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen