Ölteppich: Kreuzung blockiert

Ohne Beute entkommen

Bamberg Zwei Männer versuchten am 16.3.2019 in einem EDEKA Markt in Gaustadt unbemerkt u.a. an Tabakwaren zu gelangen.

Sie packten das Diebesgut in eine mitgebrachte Plastiktüte und hofften darauf unentdeckt aus dem Laden zu kommen. Hier machten sie die Rechnung ohne eine aufmerksame Angestellte, die sofort die Filialleitung verständigte.

Während ein georgischer Täterverdächtiger festgenommen werden konnte, entkam die zweite männliche Person. Die Tatbeute im Wert von knapp 180 EUR ließ er zurück.

Etwaige Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei Bamberg-Stadt in Verbindung zu setzen.

Ölteppich: Kreuzung blockiert

Bamberg Aus Unachtsamkeit verursachte ein Pkw-Fahrer gegen Mittag des 16.3.2019 einen Verkehrsunfall, durch den die Fahrbahn stark verunreinigt wurde.

Der Fahrzeugführer bemerkte zu spät, dass das Fahrzeug vor sich an der roten Ampel in der Luitpoldstraße anhielt. Durch den Auffahrunfall verlor eines der Unfallfahrzeuge Öl, das sich aufgrund des Regens auf der kompletten Fahrbahn ausbreitete.

Aufgrund der hohen Verkehrsgefährdung musste die Luitpoldstraße gut drei Stunden gesperrt werden, bis die Feuerwehr die Verunreinigung beseitigen konnte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.