Erfolgreicher Einsatz – Polizei Bamberg-Stadt bedankt sich bei Rettungshundeführern und deren Vierbeinern

Rettungshundeführer und ihre Vierbeiner. Foto: Polizei

BAMBERG. Bereits im Oktober letzten Jahres kam es im Stadtgebiet Bamberg zu einem polizeilichen Einsatz aufgrund eines vermissten 73-jährigen Bewohners eines Seniorenheims in Bamberg. Die alarmierten Rettungshundestaffeln konnten den auf den Rollstuhl angewiesenen Mann nach intensiver Suche auffinden.

Weiterlesen

Langfinger im Arztzimmer

Spurenauswertung führt Polizei zu Täter

BAMBERG. Ein 32-jähriger Mann, der für einen Autoaufbruch im Sommer 2018 in Bamberg in der Memmelsdorfer Straße verantwortlich ist, konnte jetzt durch spurentechnische Auswertungen von der Polizei überführt werden. Der Täter schlug damals mit einem Stein die Frontscheibe eines Transporters ein und entwendete daraus eine Brieftasche mit Papieren und ein Tablet. Der Autoaufbrecher sitzt zwischenzeitlich wegen anderer begangener Straftaten bereits im Gefängnis und muss dort eine Freiheitsstrafe verbüßen.

Weiterlesen