Einbruch in Juweliergeschäft – Neue Ermittlungserkenntnisse – Erneuter Fahndungsaufruf

BAMBERG. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Bamberg laufen nach wie vor auf Hochtouren. Zwischenzeitlich wurde bekannt, dass vermutlich von den Einbrechern ein weiterer Mazda CX5 in der Innenstadt entwendet wurde. In der Nähe von Strullendorf fanden Mitarbeiter des Wasserschifffahrtsamtes Rucksäcke, in denen die Täter vermutlich ihre Beute transportierten.

Weiterlesen

Eintragungsfrist für Volksbegehren „Rettet die Bienen“ beginnt am 31. Januar

Stadt bietet erweiterte Öffnungszeiten an den Wochenenden an

Vom 31. Januar bis 13. Februar 2019 findet in Bayern das Volksbegehren „Artenvielfalt & Naturschönheit in Bayern“ (Kurzbezeichnung: „Rettet die Bienen!“) statt. In diesem Zeitraum (= Eintragungsfrist) liegen in allen bayerischen Städten und Gemeinden Unterschriftenlisten auf, in denen die Eintragungsberechtigten das Volksbegehren mit ihrer Unterschrift unterstützen können.

Weiterlesen

Diverse Gegenstände aus Garage entwendet

Diverse Gegenstände aus Garage entwendet

BAMBERG. Am Sonntagmorgen drangen ein oder mehrere bislang unbekannter Täter zwischen 1 Uhr und 8.30 Uhr in ein Wohnanwesen in der Kasernstraße ein. Aus der Garage des Anwesens entwendeten der oder die Täter ein schwarzes Herrenrad der Marke Kalkhoff, Zigaretten sowie mehrere Nahrungs- u. Genussmittel im Gesamtwert von circa 520 Euro. Die Polizei Bamberg-Stadt sucht in diesem Zusammenhang Zeugen der Tat, die sich unter der Rufnummer 0951/9129-210 mit den ermittelnden Beamten in Verbindung setzen können.

Weiterlesen

Seminar für Musiktheorie und chorpraktisches Klavierspiel

Fränkischer Sängerbund e.V.

Am Samstag, den 16. Februar 2019 bietet der Fränkische Sängerbund ein Seminar für Musiktheorie (Tonsatz und Gehörbildung) und chorpraktisches Klavierspiel in Erlangen an. Dozenten sind Uta Walther (Nürnberg, chorpraktisches Klavierspiel), Mario Frei (Bamberg, Tonsatz) und Volker Hagemann (Würzburg, Gehörbildung). Mit der Ausschreibung des o.g. Seminars fördert der Fränkische Sängerbund die professionelle Chorleiteraus- und weiterbildung. Der A-Kurs kann Studienbewerbern als Vorbereitung zur Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule dienen. Nähere Informationen und Anmeldung unter: http://www.fsb-online.de/Fortbildungen oder in der Geschäftsstelle des Fränkischen Sängerbundes unter Tel.: 09561 – 94499.

Beträchtlicher Entwendungsschaden bei Einbruch in Juweliergeschäft

Beträchtlicher Entwendungsschaden bei Einbruch in Juweliergeschäft

BAMBERG. Uhren und Schmuck von beträchtlichem Wert erbeuteten am frühen Montagmorgen bislang Unbekannte, die mit einem gestohlenen Fahrzeug die Türe zu einem Juwelierladen in der Bamberger Fußgängerzone aufbrachen. Den roten Mazda mit den amtl. Kennzeichen BA-B 1515 entwendeten sie zuvor in Strullendorf im Landkreis Bamberg. Im Rahmen der Fahndung konnte das Tatfahrzeug zwischenzeitlich verlassen aufgefunden werden. Die Kriminalpolizei Bamberg ermittelt und bittet um Hinweise aus der Bevölkerung.

Weiterlesen