Angefahrener Fußgänger in der Weißenburgstraße – Unfallzeugen gesucht

BAMBERG. Wie bereits berichtet, kam es am Samstag, 29.12.2018, um 17.20 Uhr in der Weißenburgstraße zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 82-jähriger Fußgänger von einem Pkw erfasst und schwer verletzt wurde. Der Rentner befindet sich nach wie vor mit lebensgefährlichen Verletzungen im Klinikum.

Zur Klärung des Unfallhergangs sucht die Polizei dringend Zeugen, insbesondere zwei Ersthelfer am Unfallort. Diese werden gebeten, sich bei der Polizei unter Tel. 0951/9129-210 zu melden.

Lange Straße – Interessensausgleich gescheitert!

ADFC-Kreisverband Bamberg e.V.

Lange Straße. Foto ADFC

Einrichtung eines Runden Tisches Lange Straße unter besonderer Berücksichtigung des Radverkehrs“, so lautete vor gut einem Jahr einer der Punkte des Stadtratsbeschlusses zum Radentscheid, wie der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club Bamberg (ADFC) in einer aktuellen Pressemitteilung erinnert. Doch nach Meinung der ADFC-Verantwortlichen hat sich die Situation für Radfahrende seitdem keineswegs verbessert, sondern sogar verschlechtert. Weiterlesen

Einbrecher gelangt in Kiosk

Geldbörsendiebstahl

BAMBERG. Aus einem unversperrten Stationszimmer im Bamberger Klinikum wurde an Neujahr, zwischen 6 Uhr und 14 Uhr, aus einem dort abgestellten Rucksack die Geldbörse einer Angestellten gestohlen. Neben einem zweistelligen Bargeldbetrag befanden sich in der schwarzen Ledergeldbörse der Marke Michael Kors noch Ausweispapiere und verschiedene Scheck- und Kreditkarten im Gesamtwert von knapp 200 Euro. Weiterlesen

Auch Anfänger sind zum Singen eingeladen

Liederhort Hallstadt

Coloured Voices MaaBella

Haben Sie schon mal Lust verspürt im CHOR bei einem Auftritt mitzusingen? Jetzt bietet sich allen Interessierten die Gelegenheit beim Schnupper-Singen der „Coloured Voices“ (gemischter Chor) und „MaaBella“ (Frauenchor) aus Hallstadt! Unter Leitung von Wolfram Joh. Brüggemann werden neue und alte Gospels und Spirituals sowie Schlager und Popsongs einstudiert und gesungen. Weiterlesen

Friedlicher Jahreswechsel in Oberfranken – Polizei zieht Silvesterbilanz

OBERFRANKEN. Eine Vielzahl unterschiedlicher Einsätze galt es für die oberfränkischen Polizeibeamten in der Nacht des Jahreswechsels zu bewältigen. Obwohl die Oberfranken überwiegend friedlich in das neue Jahr feierten, hatten die Polizisten in der Silvesternacht alle Hände voll zu tun. Weiterlesen

Alkohol im Blut

Handtasche gestohlen

Bamberg. Eine abgestellte Handtasche wurde in einem Tanzlokal in der Pödeldorfer Straße entwendet. Im Rahmen einer Silvesterparty ließ die Geschädigte ihre Tasche kurz unbeaufsichtigt stehen, dies wurde zum Diebstahl genutzt. Die Tasche konnte anschließend in der Toilette gefunden werden, allerdings fehlte das Bargeld und ein Handy. Der Schaden wird auf 200,- Euro geschätzt. Weiterlesen