„E.T.A.-Hoffmann-Preis 2018“ geht an Tanja Kinkel

Bamberg würdigt literarisches Schaffen und kulturpolitisches Engagement

Tanja Kinkel. Foto: FINEPIC München

Der Bamberger Bestsellerautorin Dr. Tanja Kinkel wird der „E.T.A.-Hoffmann-Preis 2018“ verliehen. Die Entscheidung der Jury sowie des Stadtrats in nichtöffentlicher Sitzung erfolgte jeweils einstimmig. Die Verleihung des Preises ist für Donnerstag, 25. Oktober 2018, 18 Uhr, im Großen Haus des ETA Hoffmann Theaters vorgesehen. Weiterlesen