Sachbeschädiger festgenommen

Telefonverteilerkasten gestohlen

Bamberg. Eine 88-jährige Frau aus der Jägerstraße rief gestern bei der Telekom an, um eine Störung an ihrer Telefonleitung zu melden. Ein Mitarbeiter der Telekom, der die Störung prüfen wollte, stellte schließlich fest, dass der Telefonverteilerkasten an der Hausfassade von einem bislang unbekannten Täter entwendet wurde. Ersten Ermittlungen zufolge, muss dieser im Zeitraum von Montag, 20 Uhr, bis Dienstag, 9 Uhr, abmontiert worden sein. Zeugenhinweise nimmt die PI Bamberg-Stadt unter der Rufnummer 0951/9129-210 entgegen.

Versperrtes Fahrrad entwendet

Bamberg. Im Zeitraum von Montag, 17.30 Uhr, bis Dienstag, 8 Uhr, wurde in der Hemmerleinstraße ein schwarzes Damenrad des Herstellers vsf Fahrradmanufaktur, Typ: T400, gestohlen. Das Fahrrad war zwar mit einem teuren Schloss versperrt, allerdings ohne das Schloss mit einem festen Element zu verbinden. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0951/9129-210 bei der PI Bamberg-Stadt zu melden.

Losbox gestohlen

Bamberg. Am Dienstagabend, gegen 19.40 Uhr, wurde aus dem Nahkauf in der Hauptsmoorstraße eine transparente Kunststoffbox mit Losen verschiedener Anbieter entwendet. Der bislang unbekannte Täter entnahm anschließend die Lose aus der Box und warf diese in Tatortnähe weg. Die genaue Anzahl der entwendeten Lose ist bislang noch nicht bekannt, dennoch kann wohl von einem Entwendungsschaden in Höhe von mindestens 500 Euro ausgegangen werden. Die PI Bamberg-Stadt sucht nun nach Zeugen, die sich unter der Rufnummer 0951/9129-210 melden können.

Porsche auf LKW beschädigt

Bamberg. Im Zeitraum von Montag, 18.15 Uhr, bis Dienstag, 6.45 Uhr, wurde in der Gutenbergstraße ein schwarzer Porsche 911 im Frontbereich zerkratzt. Der Neuwagen stand während der Tat noch auf dem Autotransporter. Zeugenhinweise nimmt die PI Bamberg-Stadt entgegen.

Wohnmobil beschädigt

Bamberg. Zwischen 19.9.2017, 23.45 Uhr, und 20.9.2017, 20 Uhr, wurde am Werkkanal ein graues Wohnmobil der Marke Fiat auf der rechten Fahrzeugseite zerkratzt. Beobachtungen möglicher Zeugen können der PI Bamberg-Stadt unter der Rufnummer 0951/9129-210 mitgeteilt werden.

Unfallflucht

Bamberg. Ein goldener VW Sharan mit Wolfsburger Kennzeichen wurde im Zeitraum vom 20.9.2017, 12 Uhr, bis 26.9.2017, 9.30 Uhr, an der hinteren rechten Stoßstange beschädigt. An dem in der Pödeldorfer Straße geparkten Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro. Zeugenhinweise bitte an die PI Bamberg-Stadt unter der Rufnummer 0951/9129-210.

Sachbeschädiger festgenommen

Bamberg. Ein Zeuge beobachtete am Dienstagabend einen 38-jährigen Mann, wie dieser den Heckscheibenwischer eines in der AEO geparkten Fahrzeugs abbrach. Der Täter, der einen Alkoholwert von 1,44 Promille hatte, wurde von der hinzugerufenen Polizeistreife in Gewahrsam genommen und in einem Haftraum der PI Bamberg-Stadt untergebracht. Hierbei leistete der Mann erheblichen Widerstand und versuchte die agierenden Beamten zu schlagen. Dem noch nicht genug, spuckte der Beschuldigte noch einen der Beamten an und beleidigte diesen. Bei dem Einsatz wurden zwei der eingesetzten Polizeibeamten leicht verletzt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.