Mercedes mit Kartuschenbrenner beschädigt

BAMBERG. Am Kleintierzuchtverein in der Coburger Straße wurde zwischen Samstagabend, 19 Uhr und Sonntagmittag, 14.30 Uhr, ein dort geparkter, weißer Mercedes von einem Unbekannten mit einem Kartuschenbrenner beschädigt. Der Kofferraumdeckel sowie das hintere Nummernschild wurden in Mitleidenschaft gezogen und Sachschaden von etwa 500 Euro hinterlassen.

Täterhinweise nimmt die PI Bamberg-Stadt unter Tel.: 0951/9129-210 entgegen.

 

Noch mehr Sicherheit für Veranstaltungen

Gemeinsame Erklärung der Stadt Bamberg, der Polizeiinspektion Bamberg, der Sandkerwa GmbH und des Stadtmarketing

Vor dem Hintergrund des Amoklaufes in München sowie der Terroranschläge in Würzburg und Ansbach und im Hinblick auf die anstehenden Großveranstaltungen Blues & Jazzfestival und die Sandkerwa, bitten die Stadt Bamberg und die Polizeiinspektion Bamberg um Besonnenheit und Gelassenheit: Weiterlesen

Heinrich Heinkelmann in Bamberg

Von You Xie

Die Stadt Bamberg plant, einen Grabmalweg zu errichten. Auf meinen Vorschlag wurde Heinrich Heinkelmann in die Liste aufgenommen.

Gedenktafel in der Kapuzinerstraße 11, 96047 Bamberg. Foto: You Xie

Gedenktafel in der Kapuzinerstraße 11, 96047 Bamberg. Foto: You Xie

Am 15. Februar 2016 fand die Enthüllung der Gedenktafel am Wohnhaus von Dr. Heinrich Heinkelmann in der Kapuzinerstraße 11, 96047 Bamberg, anlässlich seines 150. Todestages statt. Weiterlesen