Mit Faust ins Gesicht geschlagen

BMW verkratzt und Scheibe verschmiert

BAMBERG. Zwischen Samstag- und Sonntagabend verkratzte ein Unbekannter an einem in der Jägerstraße abgestellten silbernen BMW beide Fahrzeugseiten. Zudem verschmierte er noch die vordere linke Seitenscheibe und den Außenspiegel. Dem Besitzer entstand dadurch Schaden in Höhe von ca. 1500 Euro. Zeugenhinweise zum Sachbeschädiger nimmt die Polizei, unter Tel. 0951/9129-210, entgegen.

Rollerfahrer übersehen

BAMBERG. Als am Sonntagnachmittag eine Honda-Fahrerin von der Dr.-Martinet-Straße in die Gaustadter Hauptstraße abbiegen wollte, übersah sie im heftigen Hagelwetter einen von links auf der Gaustadter Hauptstraße kommenden Rollerfahrer und rammte dessen Fahrzeug. Beim Sturz wurde der 62-Jährige leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 1500 Euro.

Mit Faust ins Gesicht geschlagen

BAMBERG. Nach einer Feier in seiner Wohnung wurde in den frühen Morgenstunden des Sonntags ein Anwohner der Egelseestraße von einem weiteren Bewohner des Hauses, der sich durch die Feier gestört fühlte, mehrmals mit der Faust ins Gesicht geschlagen und leicht verletzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.