Isoliermaterial brannte

Beim Stehlen beobachtet

BAMBERG. In einer Tankstelle in der Von-Ketteler-Straße wurde in den frühen Morgenstunden des Mittwochs eine Frau beobachtet, welche diverse Lebensmittel im Wert von 26,15 Euro in ihre mitgeführte Tasche packte und diese ohne Bezahlung mit nach Hause nehmen wollte.

Kinderwagen beschädigt

BAMBERG. Im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in der Moosstraße beschädigte ein Unbekannter bereits am vergangenen Wochenende einen abgestellten Kinderwagen (Buggy) und hinterließ Schaden in Höhe von 30 Euro.

Unfallflucht

Zeugenhinweise zur Unfallflucht erbittet die Polizei, unter Tel. 0951/9129-210.

BAMBERG. Auf einem Parkplatz im Hinterhof eines Anwesens in der Kloster-Langheim-Straße fuhr am Dienstag, zwischen 14:30 Uhr und 15:25 Uhr, ein unbekannter Fahrzeuglenker gegen den Außenspiegel eines geparkten Citroen und flüchtete anschließend. Zurück blieb Schaden in Höhe von ca. 800 Euro.

Entgegenkommenden Fiat übersehen

BAMBERG. Beim Linksabbiegen von der Starkenfeldstraße auf den Berliner Ring übersah am Dienstagabend eine Golf-Fahrerin einen entgegenkommenden Fiat-Fahrer und es krachte im Kreuzungsbereich. Dabei entstand ein von der Polizei geschätzter Gesamtsachschaden in Höhe von 1700 Euro.

Isoliermaterial brannte

BAMBERG. In einer Firma in der Geisfelder Straße entzündete sich am Dienstagmorgen ein Bitumentank. Vermutlich hatte eingedrungenes heißes Bitumen das Isoliermaterial in Brand gesetzt, so dass starke Rauchentwicklung entstand. Der Brand konnte durch die verständigte Feuerwehr gelöscht werden. Der genaue Brandschaden muss noch ermittelt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.