Ermordung fränkischer Psychiatriepatienten in Pirna-Sonnenstein vor 75 Jahren

Gedenkstätte Pirna-Sonnenstein
Ansicht der Gedenkstätte, 2013. Foto: Jürgen Lösel

Ansicht der Gedenkstätte, 2013. Foto: Jürgen Lösel

Im Oktober 1939 unterzeichnete Adolf Hitler einen Erlass, der die Ermordung der sogenannten „unheilbar Kranken“ legitimieren sollte. Gemeint waren Menschen mit psychischen Erkrankungen und geistigen Behinderungen. Weiterlesen

Offener Brief: Fracking verbieten, Klima schützen, Energiewende voranbringen

Hans-Josef Fell

Die Verhandlungen im Bundestag über das Fracking-Regelungspaket sollen nach der Sommerpause wieder aufgenommen werden. Bürgergesellschaften sehen sich deshalb veranlasst, sich in einem offenen Brief an die verantwortlichen Bundestagsabgeordneten zuwenden und sich gegen Fracking auf deutschem Boden auszusprechen. Weiterlesen

Lesen zwischen den Häuserzeilen

Bamberger Philosophen forschen zur Architekturphilosophie

Eine etwa 15-köpfige Gruppe lauscht auf dem Maximiliansplatz den Ausführungen ihres Gästeführers und lässt den Blick über die Fassaden schweifen. Alltäglich in der Weltkulturerbestadt – könnte man meinen. Das Besondere an dieser Führung: Der Gästeführer ist der Auswärtige, die Zuhörerinnen und Zuhörer leben in Bamberg. Weiterlesen

Glimmender Grasstreifen

„Erika Pflanzen“ eingepackt

BAMBERG. Ein Mann wurde am Montagnachmittag an der Grünanlage am Schönleinsplatz/Zinkenwörth beobachtet, als er dort etliche „Erika Pflanzen“ im Wert von 100 Euro in Plastiksäcke packte und entwendete. Anschließend fuhr er mit seinem Pkw davon. Da das Autokennzeichen von der Zeugin notiert worden war, wird nun gegen ihn wegen Diebstahl ermittelt. Weiterlesen